Cisullos boxIn in den Nuance Flughäfenshops

24. Oktober 2007, 16:35
  • channel
image

Claudio Cisullos CC-Trust Gruppe, die unlängst mit ziemlichem Aufwand den Verkaufsterminal boxIN vorstellte, gibt die Zusammenarbeit mit der Nuance Gruppe bekannt.

Claudio Cisullos CC-Trust Gruppe, die unlängst mit ziemlichem Aufwand den Verkaufsterminal boxIN vorstellte, gibt die Zusammenarbeit mit der Nuance Gruppe bekannt. Dies unerhält weltweit 350 Verkaufsgeschäfte in Flughäfen, beschäftigt über 4000 Angestellte und setzt über 1,5 Milliarden Franken um.
Die boxIn-Verkaufsautomaten benötigen nur eine Stellfläche von einem Quadratmeter und bieten Platz für maximal 350 (Luxus)Produkte, die man am Verkaufsterminal rund um die Uhr kaufen kann. Nuance will die Terminals offenbar vor allem an den Gates aufstellen.
Gemäss Mitteilung von heute wollen der CC-Trust und Nuance die Verkaufsautomaten weltweit in Flughäfen aufstellen - begonnen wird mit dem Flughafen Zürich. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Atos lehnt Übernahmeangebot des Konkurrenten Onepoint ab

Der kriselnde Konzern sollte für seine Cybersecurity-Sparte 4,2 Milliarden Euro erhalten. "Nicht im Interesse der Stakeholder", sagt der Verwaltungsrat.

publiziert am 30.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022