Citrix holt SAP-Managerin als globale Channel-Chefin

8. November 2019, 13:55
  • people & jobs
  • citrix
  • sap
  • oracle
image

Nach dem Abgang von Channel-Chef Craig Stillwell, der Citrix nach 20 Jahren Ende Juni verlassen hatte, ist mit Bronwyn Hastings nun seine Nachfolgerin gefunden.

Nach dem Abgang von Channel-Chef Craig Stillwell, der Citrix nach 20 Jahren Ende Juni verlassen hatte, ist mit Bronwyn Hastings nun seine Nachfolgerin gefunden. Wie 'CRN' berichtet, kommt die neue globale Vertriebschefin des Virtualisierungs- und Softwareanbieters von SAP.
Bei den Walldorfern hat sie laut ihrem Linkedin-Profil 2011 angeheuert und unter anderem die Strategie des globalen Partnergeschäfts verantwortet. Zuvor stand Hastings fast 14 Jahre für Oracle im Einsatz – ebenfalls im Partner-Bereich. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Faigle holt Digitalisierungs-Chef in die Geschäftsleitung

Die Faigle Gruppe verstärkt sich im Bereich Digitalisierung: Stephen Trowbridge stösst neu als Chief Digital Officer zur Geschäftsleitung dazu.

publiziert am 22.11.2022
image

Lufthansa plant 20'000 Neuein­stellungen

In 45 Berufen, darunter auch in der Technik und IT, plant der Konzern nach dem Abbau in der Coronakrise wieder Leute zu rekrutieren. Auch die Swiss plant 1500 Neueinstellungen.

publiziert am 21.11.2022
image

Uber zahlt in Genf 35 Millionen Franken nach

Der Betrag soll vom Taxi-Dienstleister nachbezahlt werden, damit dieser seinen gesetzlichen Verpflichtungen als Arbeitgeber auch weiterhin nachkommen kann.

publiziert am 21.11.2022
image

CH Media schafft CIO-Stelle

Das Verlagshaus sucht eine Informatikchefin oder einen Informatikchef und will eine eigenständige IT aufbauen.

publiziert am 21.11.2022