Citrix mit neuem DACH-Chef

16. Januar 2015, 10:55
  • people & jobs
  • citrix
  • dach
image

Dirk Pfefferle (Foto) führt ab sofort die Geschäfte von Citrix im deutschsprachigen Raum.

Dirk Pfefferle (Foto) führt ab sofort die Geschäfte von Citrix im deutschsprachigen Raum. Er verantwortet damit die Virtualisierungs-, Netzwerk- und Mobility-Lösungen in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Ausserdem soll er zum Geschäftsführer der deutschen Citrix Systems GmbH berufen werden.
Dirk Pfefferle verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der IT-Branche. In dieser Zeit hatte er verschiedene internationale Management-Positionen inne. Zuletzt war er Area Manager Enterprise und Mitglied der Geschäftsführung bei EMC Deutschland, wo er für das Grosskundengeschäft in Deutschland verantwortlich war. Zuvor war er Mitgeschäftsführer von Verizon Deutschland und verantwortete zusätzlich das Geschäft von Verizon in Deutschland, Österreich und Osteuropa als Area Vice President. Dirk Pfefferle hat Volkswirtschaft mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik studiert. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zwei Schweizer Bronzemedaillen an der internationalen Informatik-Olympiade

Elias Bauer und Josia John heissen die Gewinner einer Medaille.

publiziert am 18.8.2022
image

Die PCP-Gruppe verliert ihren CEO und CMO

Malte Polzin hat die Geschäftsführung der PCP-Gruppe verlassen und seine Aufgaben an COO Marcel Weber übergeben.

publiziert am 17.8.2022
image

Comparis-Chef Neubauer verlässt das Unternehmen

Interimistisch übernimmt ein Delegierter des Verwaltungsrats. Die Nachfolge werde im September geklärt, heisst es.

publiziert am 17.8.2022
image

Bericht: Google verlängert Einstellungsstopp, Beschäftigte sorgen sich

In den USA geht laut eines Berichts die Angst vor Stellenkürzungen in der Cloud-Abteilung des Konzerns um. Der Standort Zürich wird derweil vergrössert.

publiziert am 16.8.2022