Citrix, VMware: Virtualisierung drängt auf Smartphones

20. Mai 2009, 13:39
  • citrix
  • vmware
image

VMware arbeitet daran, seine Virtualisierungstechnologie auch auf Smartphones auszuweiten, wie Stephen Herrod, der Cheftechnologe des Softwareherstellers, an der "Interop"-Konferenz in Las Vegas erklärte.

VMware arbeitet daran, seine Virtualisierungstechnologie auch auf Smartphones auszuweiten, wie Stephen Herrod, der Cheftechnologe des Softwareherstellers, an der "Interop"-Konferenz in Las Vegas erklärte. Smartphones seien zu mobilen Computern geworden, die in der Businesswelt immer unentbehrlicher werden, erklärte Herrod.
Durch Virtualisierungstechnologie, so Herrod, könne der Zugriff auf Business-Applikationen und Informationen über das Smartphone sicherer und flexibler gemacht werden. Die Möglichkeit, Applikationen oder Betriebssysteme sowie die dazugehörigen Daten virtuell auszutauschen, erlaubt es unter anderem auch, diese einfach wieder herunzeruiladen, wenn ein Handy einmal beschädigt wird oder verloren geht. Herrod nannte aber keinen Zeitplan für die Ausweitung der VMware-Plattform auf Smartphones.
Citrix weiter als VMware
Die Nase vorn scheint uns in dieser Beziehung gegenwärtig der grosse VMware-Konkurrent Citrix zu haben. Der "Leichtgewicht"-Client "Receiver" von Citrix ist bereits für iPhones erhältlich (Versionen für weitere Handy-Plattformen sollen bald folgen) und funktioniert auf dem Apple-Handy auch bestens, wie uns Citrix auf der Orbit demonstrieren konnte. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Hacker nehmen VMware- und F5-Sicherheitslücken aufs Korn

Die US-Cyberbehörde CISA warnt, dass die kürzlich bekannt gewordenen Lücken aktiv angegriffen werden, vermutlich von staatlich unterstützten Gruppierungen.

publiziert am 19.5.2022
image

Fusion von Citrix und Tibco steht vor dem Abschluss

Die Citrix-Aktionäre haben der Übernahme durch zwei Investmentfirmen zugestimmt.

publiziert am 22.4.2022
image

Verwirrung um neue Sicherheitslücke in Spring

In der Cybersecurity-Community sorgt seit gestern eine neu entdeckte Sicherheitslücke im Spring-Framework für grosse Aufregung. Aber wie schlimm ist diese Schwachstelle?

publiziert am 31.3.2022
image

Kyndryl schliesst den nächsten grossen Cloud-Pakt

Das IBM-Spinoff baut seine globalen Partnerschaften aus und geht eine Kooperation mit AWS ein.

publiziert am 24.2.2022