Claudia Schwers leitet Alcatel-Lucent Schweiz

5. Oktober 2009, 13:02
  • people & jobs
  • swisscom
image

Nachfolgerin von Franz Stampfli.

Nachfolgerin von Franz Stampfli.
Alcatel-Lucent Schweiz hat eine Nachfolgerin für den Mitte Juli zurückgetretenen Geschäftsführer Franz Stampfli gefunden. Wie es in einer Mitteilung heisst, übernimmt Claudia Schwers (Foto) per 15. Oktober 2009 die Geschäftsführung der Schweizer Niederlassung des Telekom-Ausrüsters. Sie berichtet direkt an Luis Martinez-Amago, der die Alcatel-Lucent-Aktivitäten in GUS, Zentral- und Südosteuropa leitet.
Schwers verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche. Bevor sie zu Alcatel-Lucent stiess, leitete sie das Business-Technologie-Zentrum von Swiss Life. Davor war sie bei Swisscom als Leiterin des Bereichs Service Excellence tätig. Von 2005 bis 2007 leitete sie bei Swisscom Solutions die Division Service Business. Schwers begann ihre Karriere 1988 als selbständige Beraterin und hatte in der Folge mehrere Führungspositionen in verschiedenen Telekom-Firmen in Deutschland und der Schweiz inne. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ex-Digitalchef des BAG heuert bei Berner Fachhochschule an

Die BFH will mit Sang-Il Kim ihre digitalen Kompetenzen stärken: Auch Gert Krummrey von der Insel Gruppe stösst zum Medizininformatik-Bereich der Fachhochschule.

publiziert am 12.8.2022
image

Das Schweizerische Nationalmuseum sucht erstmals eine Leitung Digitale Transformation

Auch die Museumswelt ist im digitalen Wandel. Dem will das Nationalmuseum mit einer neuen Geschäftsleitungsstelle und entsprechender Abteilung Rechnung tragen.

publiziert am 11.8.2022
image

Weiterhin kaum Arbeitslose in der ICT

Die Arbeitslosenquote in der Informatik bleibt tief. Fachkräfte sind in allen Wirtschaftsbereichen gefragt und Stellen bleiben teilweise lang unbesetzt.

publiziert am 8.8.2022
image

Tessiner Startup xFarm sammelt 17 Millionen

Die Finanzierungsrunde des Anbieters einer Plattform für das Management von Bauernhöfen wird von Swisscom Ventures angeführt.

publiziert am 8.8.2022