Claudia Schwers leitet Alcatel-Lucent Schweiz

5. Oktober 2009 um 13:02
  • people & jobs
  • swisscom
image

Nachfolgerin von Franz Stampfli.

Nachfolgerin von Franz Stampfli.
Alcatel-Lucent Schweiz hat eine Nachfolgerin für den Mitte Juli zurückgetretenen Geschäftsführer Franz Stampfli gefunden. Wie es in einer Mitteilung heisst, übernimmt Claudia Schwers (Foto) per 15. Oktober 2009 die Geschäftsführung der Schweizer Niederlassung des Telekom-Ausrüsters. Sie berichtet direkt an Luis Martinez-Amago, der die Alcatel-Lucent-Aktivitäten in GUS, Zentral- und Südosteuropa leitet.
Schwers verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche. Bevor sie zu Alcatel-Lucent stiess, leitete sie das Business-Technologie-Zentrum von Swiss Life. Davor war sie bei Swisscom als Leiterin des Bereichs Service Excellence tätig. Von 2005 bis 2007 leitete sie bei Swisscom Solutions die Division Service Business. Schwers begann ihre Karriere 1988 als selbständige Beraterin und hatte in der Folge mehrere Führungspositionen in verschiedenen Telekom-Firmen in Deutschland und der Schweiz inne. (mim)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Zühlke ernennt Global Head Cloud & Devops

Oliver Brack kehrt zu Zühlke zurück und übernimmt die neu geschaffene Position.

publiziert am 21.5.2024
image

BFH besetzt neue Professur für User Experience & Data Visualization

Erfolgreiche Digitalisierung im öffentlichen Sektor braucht benutzerfreundliche Anwendungen, glaubt die Fachhochschule. Sie schafft dafür eine neue Professur und besetzt sie mit Julia Mia Stirnemann.

publiziert am 21.5.2024
image

Sandra Peier wechselt zu Bossinfo

Die ehemalige Geschäftsführerin von Europa 3000 wird Deputy Head of Boss Maintenance.

publiziert am 17.5.2024
image

FDP-Generalsekretär wird neuer Swico-Geschäftsführer

Jon Fanzun wird neuer Geschäftsführer von Swico. Er folgt per 1. August 2024 auf Judith Bellaiche.

publiziert am 17.5.2024