Cohesity baut Channel-Development im DACH-Raum aus

15. Oktober 2021, 11:27
image

Mit der Erweiterung des Channel-Teams um 2 Manager will der Backup-Spezialist die Partnerlandschaft erweitern.

Mit Susanne Endress und Peter Kellenaers als Channel Development Manager baut der Backup-Anbieter Cohesity sein Channel-Team aus. Das Partnergeschäft entwickle sich dynamisch, schreibt das Unternehmen. Im letzten Quartal habe sich die Anzahl der Partner, die Cohesity-Produkte aktiv verkaufen, im Vorjahresvergleich um mehr als 20% erhöht. Auch der durchschnittliche Beitrag pro Partner sei gestiegen. 
Die neuen Channel-Development-Manager haben ihre Arbeit bereits im August aufgenommen. Endress kommt laut der Mitteilung von Arrow ECS zu Cohesity. Sie blickt auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung beim Business Development und Partnermanagement in der IT-Branche zurück. Peter Kellenaers wechselt von Nutanix zum Backup-Anbieter. Er hatte in den letzten 25 Jahren Positionen im Vertrieb und Channel-Management unter anderem bei HP, IBM, Dell und Unisys in den Niederlanden inne.
Erst kürzlich hatte uns Pascal Brunner, Cohesity Field Technical Director der EMEA-Region, das neue Backup-as-a-Service-Angebot (BaaS) erklärt. Dabei hatte er darauf hingewiesen, dass viele Kunden sich nicht mehr um ein Backup im eigenen RZ kümmern wollen und eine klassische Backup-Infrastruktur zu aufwendig sei. 
Endress, die neue Channelchefin, sieht auch bei den Partnern "ein enormes Interesse" an den As-a-Service-Angeboten von Cohesity, und bestätigt damit die Einschätzung von Brunner.

Loading

Mehr zum Thema

image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023
image

Digital Economy Award findet wieder statt

Nach einem Jahr Zwangspause ist der Digital Economy Award zurück im Zürcher Hallenstadion. Inside IT ist als Medienpartner dabei und präsentiert den Award für die ICT-Persönlichkeit des Jahres.

publiziert am 26.1.2023
image

Berner Security-Spezialist Redguard erweitert GL

Mit einer breiter aufgestellten Geschäftsleitung will sich das mittlerweile 80-köpfige Unternehmen für die nächsten Entwicklungsschritte bereit machen.

publiziert am 26.1.2023