Concerto-Webshop von e-comtrust zertifiziert

7. Oktober 2008, 11:32
  • proseller
image

Das Zuger Zertifizierungsunternehmen e-comtrust hat am vergangenen 17.

Das Zuger Zertifizierungsunternehmen e-comtrust hat am vergangenen 17. September den Webshop pc-ostschweiz.ch zertifiziert. Damit ist erstmals ein E-Shop zertifiziert worden, der auf dem Webshop von ProSeller basiert. ProSeller ist der Hersteller des im Channel sehr beliebten Vergleichstools Concerto. Seit längerem bietet ProSeller IT-Wiederverkäufern die Möglichkeit, einen Webshop auf ihrer Homepage einzubinden.
Der Webshop von Concerto ist damit vorzertifiziert. Reseller, die den Shop beziehen, müssen somit ihre Version nur noch nachzertifizieren lassen. ProSeller arbeitete zirka ein Jahr lang an der Vorzertifizierung des Webshops. pc-ostschweiz.ch musste nicht mehr den ganzen Audit-Prozess durchlaufen, sondern nur noch eine Nachzertifizierung machen lassen.
Das e-comtrust-Vertrauenssiegel weist entsprechend zertifizierte Anbieter und deren Angebote und Geschäftsprozesse hinsichtlich der Handhabung und Einhaltung der rechtlichen Grundlagen, Geschäftsabwicklungen und Sicherheit als vertrauenswürdig aus. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Geschäft der Schweizer Reseller schwächt sich im 3. Monat in Folge ab

ICT-Reseller-Index: Nach einem guten Jahresstart, zeigt der Kurs nach unten. Proseller gibt sich dennoch optimistisch.

publiziert am 28.5.2021
image

"Wir zählen auf Ihre Solidarität!"

Der Anbieter von ConcertoPro bat die Reseller brieflich um eine Art freiwilliger Spende. Halten die Nöte bei Proseller an? Der neue CEO nimmt Stellung.

publiziert am 4.8.2020
image

ICT-Reseller-Index: Achterbahnfahrt geht weiter

Der Blick auf den Umsatz zeigt ein besseres Bild als der Blick auf den Absatz, wie aus dem aktuellen ICT-Reseller-Index hervorgeht. Gleichzeitig wandelt sich der Reseller vom Hardware-Verkäufer zum Solution Designer.

publiziert am 11.5.2018
image

ICT-Reseller-Index: Umsatz steigt wieder

Schweizer Reseller müssen sich auf komplexere Kundenanforderungen einstellen.

publiziert am 5.4.2018