Coop kauft Fust: Vor Kahlschlag im UE-Retail?

29. Mai 2007, 13:40
  • interdiscount
  • media markt
image

Coop bezahlt Jelmoli-Konzern 990 Millionen Franken für Fust, Eschenmoser und netto24.ch. Viele Überschneidungen.

Coop bezahlt Jelmoli-Konzern 990 Millionen Franken für Fust, Eschenmoser und netto24.ch. Viele Überschneidungen.
Die Mitteilung der Jelmoli Holding ist sehr kurz: Für 990 Millionen Franken übernimmt die Coop-Gruppe die Dipl. Ing. Fust AG (samt Eschenmoser) sowie die Mehrheit an der netto24 AG. Bereits Anfang Jahr hatte der Jelmoli-Verwaltungsrat angekündigt, man wolle "alle Optionen prüfen". Man schloss damals auch einen Verkauf der Fust-Gruppe explizit nicht aus.
Erst im Mai 2006 hatte Fust den Unterhaltungselektronik-Discounter Eschenmoser geschluckt.
Kombiniert ist Coop mit Interdiscount und Fust der mit Abstand grösste Unterhaltungselektronik-Händler in der Schweiz. Jelmoli setzte mit Fust, Eschenmoser und netto24 letztes Jahr 840 Millionen Franken, Coop mit Interdiscount 909 Millionen Franken um. Zum Vergleich: Media Markt setzte letztes Jahr 946 Millionen Franken um, also gut die Hälfte der "neuen" Coop UE-Abteilung.
Fraglich ist allerdings, was Coop mit der Kombination von Interdiscount, Fust und Eschenmoser anfangen wird. Sowohl Interdiscount wie auch Fust besitzen eine grosse Anzahl von kleineren und mittelgrossen Filialen - oft an den gleichen Standorten. Eine Konsolidierung der Standorte (und Zahl der Mitarbeitenden) ist damit absehbar. Heute Mittag informieren Coop und der Jelmoli-Konzern an einer Pressekonferenz. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ceconomy will Media Markt endlich komplett übernehmen

Nach langem Streit ist die Übernahme der Anteile der Gründerfamilie auf der Zielgeraden. Damit soll die Konzernstruktur vereinfacht werden.

publiziert am 13.4.2022
image

Vittorio Buonfiglio ist neuer General Manager bei Media Markt Schweiz

Er war zuvor als Länderchef Sales in den Benelux-Ländern tätig. Zudem hat der Elektronik-Detailhändler auch im Bereich Category Management ein neues Gesicht.

publiziert am 31.1.2022
image

Nach Cyberangriff: Langsame Rückkehr zur Normalität bei Media Markt

Zehn Tage nach der Ransomware-Attacke sind die meisten Services wieder verfügbar. Doch noch gibt es Einschränkungen, erklärt uns Media Markt Schweiz.

publiziert am 17.11.2021
image

Thomas Häuselmann wird neuer "Head B2B" bei Media Markt

Kaum ist der Abgang von Dominik Kargl als B2B-Leiter bekannt, präsentiert das Unternehmen seinen Nachfolger. Er wurde intern gefunden.

publiziert am 12.11.2021