Crealogix entwickelt E-Learning-Tool für Bankausbildung

24. März 2009, 06:40
  • business-software
  • crealogix
image

Die im E-Business und ERP-Bereich tätige Crealogix realisiert zusammen mit der zur Kaleidos-Gruppe gehörenden Compendio Bildungsmedien AG eine Neuauflage des Lehrmittels 'BankingToday'.

Die im E-Business und ERP-Bereich tätige Crealogix realisiert zusammen mit der zur Kaleidos-Gruppe gehörenden Compendio Bildungsmedien AG eine Neuauflage des Lehrmittels 'BankingToday'.
Das Lehrmittel ist seit 2002 für die bankfachliche Grundausbildung im Einsatz. Zusammen mit dem Center of Young Professionals in Banking (CYP) und der Schweizer Bankiervereinigung haben Crealogix und Compendio das Lehrmitel überarbeitet. 'BankingToday 2.0', wie die Neuausgabe heisst, kombiniere die Vorteile von Präsenzunterricht, Selbststudium und E-Learning, indem Inhalte in Form von gedruckten Lernheften und E-Learning-Modulen kombiniert würden, heisst es in einer Mitteilung. Die Neuauflage soll im Juli 2009 erscheinen. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Thomas Knüsel wird neuer CEO bei Cyberlink

Er folgt auf Beat Tinner, der weiterhin als Verwaltungsratspräsident amtieren wird. Zudem wurden Sonja Bucher und Michael Sommer in die Geschäftsleitung aufgenommen.

publiziert am 8.12.2022
image

IMS Software ernennt neuen CEO

Ab Anfang nächstes Jahr übernimmt Alexander Meyer die Position des Geschäftsführers von Kurt Rüegg. Dieser bleibt dem Unter­nehmen aber erhalten.

publiziert am 7.12.2022
image

Globus schliesst ERP-Carve-out ab

Der Detailhändler hat seine SAP-Systeme in eine neue Umgebung migriert. Nötig wurde dieser Schritt, weil das Unternehmen von Migros verkauft wurde.

publiziert am 30.11.2022
image

Schweiz-Chef Badoux: "Servicenow ist hierzulande eine Erfolgsgeschichte"

Am "World Forum 2022" zog Alain Badoux Bilanz zum 10. Geburtstag von Servicenow Switzerland. Kunden-, Partner- und Mitarbeiterzahl konnten stetig ausgebaut werden.

publiziert am 23.11.2022