Crealogix' ERP-Sparte heisst jetzt Crealogix ERP

3. September 2008, 15:49
  • business-software
  • crealogix
  • erp/crm
image

Wie schon --http://www.

Wie schon seit Ende Juli bekannt ist, hat der Zürcher IT-Dienstleister und E-Business-Spezialist Crealogix den Namen der angeschlagenen ERP-Sparte geändert. Circon tritt nun seit dem 1. September 2008 als Crealogix ERP AG auf. Crealogix hatte vor einem Monat den "Fashion"-Bereich inklusive Circon-Namensrechte an den ehemaligen Besitzer und Mitgründer Robert Cseri verkauft.
Das Unternehmen wird sich nun auf die Branchen Transport & Logistics, Distribution & Production sowie Food & Beverage konzentrieren und weiterhin vorwiegend Lösungen auf Basis von Microsoft Dynamics AX anbieten. Im Zuge des geplanten Ausbaus werde die Mitarbeiterrekrutierung am neuen Standort im Baslerpark in Zürich-Altstetten vorangetrieben, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zurich wechselt in die AWS-Cloud

Bis 2025 sollen bei der Versicherung rund 1000 Anwendungen auf AWS migriert werden. Damit will Zurich 30 Millionen Dollar im Jahr sparen können.

publiziert am 31.1.2023
image

Kritik an Oracles neuem Lizenzierungsmodell

Experten warnen davor, dass das neue Abonnement mit einer Abrechnung pro Person zu einem "steilen Anstieg der Kosten für Java" führen könnte.

publiziert am 30.1.2023
image

Die Entlassungswelle schwappt nach Europa

Bis jetzt haben die Entlassungen bei Big Tech vornehmlich den US-Arbeitsmarkt getroffen. Nun will auch SAP 3000 Jobs streichen und Kosten senken.

publiziert am 26.1.2023
image

Aktivistischer Investor steigt mit Milliarden bei Salesforce ein

Beim SaaS-Anbieter könnte es noch turbulenter werden: Die aktivistische Investment­firma Elliott Management beteiligt sich mit mehreren Milliarden Dollar an Salesforce.

publiziert am 25.1.2023