Crealogix hat neue Vertriebsleiter

24. Januar 2020, 13:38
image

Daniel Weckmann wechselt von Temenos zu Crealogix; Stéphane Martignoni übernimmt neu das Partnergeschäft.

Crealogix gibt personelle Änderungen in der Schweiz bekannt: Daniel Weckmann übernimmt die Vertriebsleitung für Retail-Banken und Stéphane Martignoni verantwortet neu den indirekten Vertrieb und das internationale Partnergeschäft. Mit dieser "Vertriebsdoppelspitze in der Schweiz", so CEO Oliver Weber, leite Crealogix einen "weiteren Transformationsschritt ein".
Zu Weckmanns Aufgaben werde es gehören, die Entwicklung im Schweizer Retail-Banking-Geschäft vom herkömmlichen Lizenz- ins neue Mietmodell- und SaaS-Geschäft weiter voranzutreiben, schreibt Crealogix.
Weckmann bringt über 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb und Marketing bei Softwarehäusern und Fintechs mit. Zuletzt arbeitete er als Account Manager Zentraleuropa bei Temenos. Davor war er je rund fünf Jahre bei Finnova, Avaloq und SAP tätig.
Für den indirekten Vertrieb und das internationale Partnergeschäft ist neu Stéphane Martignoni verantwortlich. Seine Aufgabe wird es sein, das Partnernetzwerk von Crealogix zu vergrössern.
Martignoni arbeitet laut seinem Linkedin-Profil seit über 15 Jahren bei Crealogix. In dieser Zeit hatte er verschiedene leitende Funktionen inne. Zuletzt amtete er als Head of Sales Retail Banking. Dabei habe Martignoni die Neuausrichtung von Crealogix Schweiz massgeblich geprägt, schreibt sein Arbeitgeber. 

Loading

Mehr zum Thema

image

Adfinis ernennt einen CTO

CEO Nicolas Christener, bisher auch CTO des Open-Source-Dienstleisters, will sich vermehrt mit Wachstumsplänen beschäftigen.

publiziert am 3.10.2022
image

Frédéric Weill übergibt OpenWT in neue Hände

Beim IT-Berater übernimmt Swisscom sämtliche Anteile. Anfang nächstes Jahr kommt mit Pierre Grydbeck ein neuer CEO.

publiziert am 3.10.2022
image

Iris Kornacker ist neue CEO von Polypoint

Sie hat die Stelle von Thomas Buerdel übernommen, der sich in Zukunft auf die Bereiche Innovation und Angebotsausbau bei der Health-Tech-Firma konzentrieren will.

publiziert am 3.10.2022
image

Sonja Meindl stösst zu Microsoft

Microsoft Schweiz holt Sonja Meindl als Leiterin Enterprise Commercial Business in die GL. In dieser Rolle verantwortet sie das Grosskundengeschäft.

publiziert am 3.10.2022