Crésus nun ab Standort in Winterthur verfügbar

2. Mai 2019, 12:28
  • technologien
image

Die Westschweizer Software-Schmiede Epsitec ist mit seiner Crésus genannten Lohn- und Buchhaltungssoftware für KMU jetzt auch in der Deutschschweiz vertreten.

Die Westschweizer Software-Schmiede Epsitec ist mit seiner Crésus genannten Lohn- und Buchhaltungssoftware für KMU jetzt auch in der Deutschschweiz vertreten. Zwei Mitarbeitende würden die Region aus dem Büro in Winterthur betreuen, heisst es in einer Mitteilung.
Seit sechs Jahren sei man dabei, Crésus auch den deutschsprachigen KMU schmackhaft zu machen, nun tragen die Anstrengungen endlich Früchte, so Epsitec weiter. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Netflix bestätigt Partner-Suche für Werbung

Der Streaming-Anbieter will einen "einfachen Markteintritt" in das Geschäfts­feld und sein Werbe­angebot anschliessend weiterentwickeln.

publiziert am 24.6.2022
image

Podcast: 5G und Glasfaser – wer soll beim Ausbau mitreden?

Wir waren am Telekom-Gipfel des Branchenverbands Asut und nehmen die Themen kritische Infrastruktur, 5G und Glasfaser auf. Die Telcos sagen: Finanzierung ja, hereinreden nein. Das geht nicht auf.

publiziert am 24.6.2022
image

SIC und euroSIC ins Secure Swiss Finance Network integriert

Damit werden täglich Transaktionen in der Höhe von 300 Milliarden Franken über das speziell gesicherte Finanznetzwerk abgewickelt.

publiziert am 21.6.2022
image

5G in Westeuropa noch kaum in Verwendung

Das wird sich aber in den nächsten Jahren schnell ändern, glaubt der Netzwerk-Ausrüster Ericsson.

publiziert am 21.6.2022