CRM: Der Markt wächst und wächst und wächst

7. Juli 2008, 13:36
  • business-software
  • crm
  • gartner
  • wachstum
  • saas
image

Der weltweite Markt für CRM-Software wächst stetig.

Der weltweite Markt für CRM-Software wächst stetig. Im vierten aufeinanderfolgenden Jahr werden mit Customer-Relationship-Management-Lösungen solide Ergebnisse erzielt. Dies zeigt eine Studie des Marktforschungsunternehmens Gartner. Demnach lagen die Umsätze im globalen CRM-Markt 2007 bei 8,1 Milliarden Dollar, was im Vergleich zu 2006 einen Anstieg um über 23 Prozent bedeutet. 2005 lag die Zahl noch bei 5,7 Milliarden Dollar.
Marktführer ist weiterhin SAP mit einem Anteil von 25,4 Prozent, gefolgt von Oracle (16,3 Prozent). Salesforce (8,4 Prozent), Amdocs (5,2 Prozent) und Microsoft (4,1 Prozent) müssen sich mit kleineren Häppchen begnügen. Dafür glänzen Salesforce und Microsoft mit Wachstumsraten von 49,8 respektive 88, 6 Prozent.
Allgemein trieb 2007 der Trend zu Software as a Service den CRM-Markt weiter voran. Gut 15 Prozent des gesamten Umsatzes gehen auf dieses Konto. Noch immer konzentriert sich das CRM-Geschäft auf die westlichen Industrienationen. Nordamerika (53 Prozent) und Westeuropa (32 Prozent) machen den Löwenanteil aus. Doch allmählich scheinen auch Unternehmen in Schwellen- und Entwicklungsländern auf den CRM-Zug aufspringen zu können. Die Märkte im Nahen Osten, in Afrika und in Osteuropa legten 2007 um satte 40 Prozent zu. Auch in Lateinamerika und in der asiatischen Pazifikregion mit Singapur, Hong Kong, Malaysia, Vietnam und Südkorea macht die Gartner-Studie ein beschleunigtes Wachstum im CRM-Markt aus. Nicht zuletzt China und Indien dürften zusätzlich für Zukunftsperspektiven sorgen. (aa)

Loading

Mehr zum Thema

image

Halbleiter-Umsätze werden sinken

Gartner prognostiziert einen Rückgang im Halbleiter-Markt. Die wirtschaftlichen Herausforderungen und die geschwächte Nachfrage würden sich negativ auswirken.

publiziert am 30.11.2022
image

Globus schliesst ERP-Carve-out ab

Der Detailhändler hat seine SAP-Systeme in eine neue Umgebung migriert. Nötig wurde dieser Schritt, weil das Unternehmen von Migros verkauft wurde.

publiziert am 30.11.2022
image

Schweiz-Chef Badoux: "Servicenow ist hierzulande eine Erfolgsgeschichte"

Am "World Forum 2022" zog Alain Badoux Bilanz zum 10. Geburtstag von Servicenow Switzerland. Kunden-, Partner- und Mitarbeiterzahl konnten stetig ausgebaut werden.

publiziert am 23.11.2022
image

Erneut mehr Umsatz und Gewinn bei Softwareone

Der Stanser Softwarelizenzhändler setzt seinen Wachstumskurs im dritten Quartal fort.

publiziert am 23.11.2022