CS an Lehman-Informatikern interessiert?

22. September 2008 um 15:37
  • politik & wirtschaft
  • credit suisse
image

Die indische 'Economic Times' berichtete am Samstag, dass Credit Suisse, Barclays und andere Investmentunternehmen im Rennen seien, um indische Teile der Pleite gegangenen Investmentbank Lehman Brothers zu übernehmen.

Die indische 'Economic Times' berichtete am Samstag, dass Credit Suisse, Barclays und andere Investmentunternehmen im Rennen seien, um indische Teile der Pleite gegangenen Investmentbank Lehman Brothers zu übernehmen. Umworben werden vor allem 1500 Angestellte eines Informatik- und Backoffice-Dienstleistungszentrums in Powai.
Die CS beschäftigt bekanntlich. Wie auch die UBS ist die CS ständig auf der Suche nach qualifizierten IT-Arbeitskräften.
Die Grossbank wollte den Bericht nicht kommentieren. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

EU-Parlament beschliesst Online-Ausweis

Das Parlament hat der eIDAS-Verordnung endgültig grünes Licht gegeben. Damit ist der Weg für eine EU Digital Identity Wallet geebnet.

publiziert am 1.3.2024
image

Luzerner Regierung gibt grünes Licht für kantonale E-ID

Gedacht ist das Angebot als Übergangslösung, bis die staatliche E-ID verfügbar ist. Ausserdem führt der Kanton das Behördenlogin "Agov" ein.

publiziert am 1.3.2024 1
image

Zug steckt 40 Millionen Franken in ein Blockchain-Institut

Mit den Einnahmen aus der OECD-Mindeststeuer soll das Crypto Valley zum Zentrum für die Blockchain-Forschung werden.

publiziert am 1.3.2024
image

Neue Details zum Webseiten-Debakel in Schaffhausen

Beim Projekt für den Relaunch der Website des Kantons Schaffhausen ging einiges schief. Ein neuer Bericht spricht von "Informations­manipulationen".

publiziert am 1.3.2024 1