CSC-Aktionäre billigen Merger mit HPE Enterprise Services

29. März 2017 um 11:49
  • international
  • dxc technology
image

Die Geburt eines neuen Schwergewichts der IT-Industrie rückt näher: Die Aktionäre von CSC haben mit klarer Mehrheit dem Merger mit HPE Enterprise Services zugestimmt.

Die Geburt eines neuen Schwergewichts der IT-Industrie rückt näher: Die Aktionäre von CSC haben mit klarer Mehrheit dem Merger mit HPE Enterprise Services zugestimmt.
99 Prozent der Aktionäre mit fast 85 Prozent der Aktien seien einverstanden, so CSC in einer Mitteilung.
So wird am 3. April DXC Technology das Licht der Welt erblicken. Das "Konzern-Baby" startet laut 'CRN' mit 26 Milliarden Dollar Umsatz und mehr als 5000 Kunden in 70 Ländern.
Damit ist DXC gleichzeitig auch einer der Grossen in Sachen Technologie-Beratung, Outsourcing und Support Services. Allgemein wird erwartet, dass DXC dabei den Fokus auf Cloud und Mobility legen wird. Die neue Konzernspitze wird von CSC-Leuten dominiert. (mag)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Fujitsu beendet sein Client-Geschäft

Der japanische IT-Konzern will den Fokus auf Datacenter-Technologien und sein Plattform-Angebot setzen.

publiziert am 3.8.2023
image

Ein Roboter schwitzt für die Wissenschaft

"Andi" soll Erkenntnisse liefern, um Menschen besser vor der Hitze zu schützen. Er spaziert dafür durch die US-Stadt Phoenix.

publiziert am 31.7.2023
image

IT-Panne: Keine Schweizer Visa-Termine in mehreren Ländern

Die Schweiz hat die Visumsbearbeitung an TLScontact ausgelagert. Die Firma konnte mehrere Tage keine Daten an Schweizer Server senden. Betroffen waren laut EDA Grossbritannien, Russland, Kosovo und die Türkei.

publiziert am 28.7.2023
image

Der Flächenbrand ungepatchte Schwachstellen

Ungepatchte Lücken sind eine riesiges Cyberrisiko. Führende Security- und Netzwerk-Unternehmen wollen dem mit einer Allianz entgegenwirken.

publiziert am 28.7.2023