CSCS beschafft neue Rechner zur Datenanalyse

31. Januar 2011, 11:06
  • rechenzentrum
  • eth
image

Das Schweizerische Hochleistungsrechenzentrum (CSCS) in Manno verwendet einige Supercomputer, wie den bekannten "Monte Rosa", den kleineren "Piz Palu" oder jenen, der für MeteoSchweiz Berechnungen durchführt.

Das Schweizerische Hochleistungsrechenzentrum (CSCS) in Manno verwendet einige Supercomputer, wie den bekannten "Monte Rosa", den kleineren "Piz Palu" oder jenen, der für MeteoSchweiz Berechnungen durchführt. Diese Computer rechnen Prozesse nach, wie sie in der Natur stattfinden, sind also für Simulationen zuständig. Daraus entstehen immer riesigere Datenmengen. Um diese herausgeschriebenen Daten auszuwerten, braucht es zunehmend Rechner, die vergleichsweise wenig Rechenleistung haben, dafür aber mit einem Hauptspeicher von etwa zwei Terabyte möglichst viele Daten analysieren können.
Zwei solche Rechner hat nun die ETH Zürich für das CSCS beschafft. Der Kaufpreis des Cray-Rechners und des SCI-Rechners von Silicon Graphics dürfte zusammen den Betrag von einer Million Franken nicht übersteigen. Dem Vernehmen nach erfolgte die Beschaffung des offiziell noch nicht erhältlichen Cray XMT-2 in Kooperation mit dem Hersteller: Das CSCS erhält das erste Produkt der Serie und verpflichtet sich im Gegenzug, diese "Serial Number One" gründlich zu untersuchen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Infopro nach Cyber­angriff wieder online

Der Berner Hoster hat nach einer Cyberattacke die Systeme im RZ heruntergefahren. Mittlerweile stehen die Services wieder auf "grün", es können aber Performance-Einbussen auftreten.

publiziert am 6.12.2022
image

Green schliesst Refinanzierung über 480 Millionen Franken ab

Mit dem eingenommenen Kapital soll vor allem in den Ausbau der Infrastruktur investiert werden. Damit will der Provider seine Marktposition stärken.

publiziert am 1.12.2022
image

Schweizer Unternehmen investieren immer mehr in IT

Laut einer ETH-Erhebung ist der Anteil von IT-Investitionen an den Gesamtinvestitionen der Unternehmen in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen.

publiziert am 28.11.2022
image

OVHcloud bekommt 200 Millionen Euro für neue RZs

Erstmals gewährt die Europäische Investitionsbank ein Darlehen im Cloud-Sektor. OVH will damit in Europa expandieren, und IDC anerkennt das Unternehmen neu als Hyperscaler.

publiziert am 28.11.2022