Cyberguard auch bei PSP

10. August 2005, 14:12
    image

    Der Münchner VAD (value added distributor) PSP, der von München aus auch Schweizer Reseller bedient, hat neu die Produkte (vor allem Security Appliances) von Cyberguard ins Sortiment aufgenommen.

    Der Münchner VAD (value added distributor) PSP, der von München aus auch Schweizer Reseller bedient, hat neu die Produkte (vor allem Security Appliances) von Cyberguard ins Sortiment aufgenommen.
    Cyberguard gibt es bereits bei den Security-Distributoren Computerlinks und Internet-Security. (hc)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Der Zürcher Kantonsrat arbeitet mit CMI

    Der Rat bereitet seine wöchentliche Sitzung mit CMI vor und wickelt sie zeitgemäss digital ab. Da die Sitzungen wegen Umbauarbeiten im Rathaus in ein Provisorium ausweichen müssen, punktet die digitale Sitzungslösung durch das Minimum an nötiger Infrastruktur zusätzlich.

    image

    Scion stellt sich neu auf

    Mit einer neu gegründeten Vereinigung soll das "sichere Internet" auf der ganzen Welt wachsen. Einsitz in der Association halten der Gründer sowie weitere Forschende.

    publiziert am 8.2.2023
    image

    Google stellt seine KI-Pläne vor

    Im Rahmen einer Keynote in Paris hat der Konzern gezeigt, welche Produkte er mit KI-Technologien ausstatten will.

    publiziert am 8.2.2023
    image

    Microsoft bläst zum Angriff auf Google

    Die Suchmaschine Bing soll dank KI-Hilfe zur ernsthaften Google-Alternative werden.

    publiziert am 8.2.2023