Dacadoo erweitert Angebot über Partnerschaft

19. Juli 2018, 11:17
  • channel
  • finanzindustrie
  • unternehmen
image

Der Schweizer Anbieter einer Plattform für die Gesundheitsförderung, Dacadoo, geht eine Partnerschaft mit Liva Healthcare ein.

Der Schweizer Anbieter einer Plattform für die Gesundheitsförderung, Dacadoo, geht eine Partnerschaft mit Liva Healthcare ein. Bei Liva handelt es sich um einen in Kopenhagen und London ansässigen Anbieter einer digitalen Plattform für das Management von Krankheiten, wie es in einer Mitteilung heisst. Die Verknüpfung der beiden Plattformen ermögliche beiden Unternehmen ihren jeweiligen Geschäftskunden einen breiteren Service anzubieten.
Die Liva-Plattform ermögliche ein personalisiertes Gesundheitscoaching, wobei der Schwerpunkt auf der Betreuung von chronischen Krankheiten liege, etwa von Herzerkrankungen oder Typ-2-Diabetes. Ein Gesundheitscoach könne 400 bis 600 Patienten gleichzeitig über die Liva-Plattform betreuen. Dacadoo fokussiere auf die Gesundheitsförderung und setze auf einen spielerischen Ansatz, um Nutzer zu motivieren, aktiv und gesund zu bleiben.
"Unsere Versicherungskunden wollen eine aktivere Rolle im Gesundheitsmanagement ihrer Mitglieder übernehmen und eine gute Absicherung über alle Gesundheitsstufen der Versicherten bieten. Die Verknüpfung der Plattformen von Dacadoo und Liva Healthcare entspricht genau diesem Bedürfnis und wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Liva Healthcare", kommentiert Dacadoo-Geschäftsführer Peter Ohnemus die Partnerschaft. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH Business: digital und persönlich

Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

image

Netrics gründet eine eigenständige Consulting Boutique

Die neue Firma namens Aliceblue bietet unter anderem Beratung im Bereich Cloud-Technologie. Das Team besteht aus IT-Veteranen.

publiziert am 8.12.2022
image

Für Gemeinden ist IT-Sicherheit ohne Dienstleister nicht zu haben

Gemeinden sind keine Unternehmen, aber müssen – und wollen – ihre IT ebenso modernisieren, sagt Marco Petoia vom Gemeinde-RZ-Betreiber RIZ in Wetzikon. Fällanden und Bauma erklären uns, warum.

publiziert am 7.12.2022
image

Best of Swiss Apps kürt die besten App-Dienstleister

Die Veranstalter der Best of Swiss Apps Awards haben ein Ranking der besten App-Dienstleister 2022 aufgestellt.

publiziert am 7.12.2022