Daniel Dalle Carbonare wird Chef von HDS Schweiz

12. April 2011 um 15:08
  • people & jobs
image

Benaroche übernimmt internationale Aufgaben.

Benaroche übernimmt internationale Aufgaben.
Der Storage-Spezialist Hitachi Data Systems (HDS) hat seit dem 1. April einen neuen Chef für die Schweizer Niederlassung. In seiner Funktion als Verkaufsleiter war Daniel Dalle Carbonare (Foto) zwar schon bislang der "inoffizielle" Geschäftsführer, doch nun ist es auch offiziell: Dalle Carbonare folgt auf Sam Benaroche in der Funktion als Country Manager von HDS Schweiz.
Benaroche hatte die Funktion bereits per Anfang 2009 abgegeben. Das HDS-Urgestein Benaroche übernimmt nun die neu geschaffene Funktion als Regional Vice President Southern Region. In dieser Position ist er gesamthaft für die Geschäfte der Länder Schweiz, Italien, Spanien, Portugal und Israel zuständig. Benaroche war ab 1992 Country Manager für die Schweiz und ist bereits seit 1978 für das Unternehmen tätig.
Der 42-jährige Dalle Carbonare stiess im Juli 2010 als Sales Director Switzerland zu HDS. Zuvor war er Leiter des Grosskundengeschäfts für die Softwaregruppe von IBM Schweiz. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Europa 3000: Sandra Peier geht

Die ehemalige Geschäftsführerin und heutige Chief Service Officer verlässt das Unternehmen per Ende April. Die Suche nach einer Nachfolge beginnt.

publiziert am 26.2.2024
image

Anzahl IT-Beschäftigte in der Schweiz ist rückläufig

Seit rund einem Jahr geht die Anzahl der Angestellten im IT-Bereich zurück. Das Bundesamt für Statistik erwartet zwar einen Aufschwung, aber gleichzeitig wollen mehr Unternehmen Stellen abbauen.

publiziert am 23.2.2024
image

Calida muss schon wieder neue IT-Leitung suchen

Das Unternehmen schreibt happige Verluste. Auch in der Führungsetage kommt es zu Abgängen, darunter IT-Chefin Hanna Huber.

publiziert am 23.2.2024
image

Abacus baut Stellen in Biel ab

Die Softwareschmiede hat rund 90 Mitarbeitende in der Westschweiz. Dort gibt es jetzt aber einen Stellenabbau, von dem jeder Vierte betroffen ist.

publiziert am 21.2.2024 1