Das sind Ciscos Schweizer Lieblinge 2017

15. September 2017, 12:51
  • channel
  • cisco
  • schweiz
  • swisscom
  • anyweb
image

Cisco hat in der Dübendorfer Samsung Hall vor mehr als 500 Gästen die jährlichen Partner-Awards verliehen.

Cisco hat in der Dübendorfer Samsung Hall vor mehr als 500 Gästen die jährlichen Partner-Awards verliehen. Die Awards werden im Channel durchaus ernst genommen, obwohl es unterdessen doch sehr viele Kategorien gibt. Zum ersten Mal gibt es übrigens einen "Software Partner of the Year". Es ist AnyWeb. (hc)
Die Gewinner 2017:
Architectural Excellence: Enterprise Networks: SPIE ICS AG
Architectural Excellence: Security: Netcloud
Architectural Excellence: Collaboration: Swisscom
Architectural Excellence: Data Center and Virtualization: Netcloud
Cloud and Managed Services: Bucher + Suter
Commercial: Bison IT Services
Enterprise: Dimension Data
Public Service: SPIE ICS
Distribution: ALSO Schweiz
Services: Swisscom (Schweiz)
Software: AnyWeb
Newcomer: Navixia
Hinweis: Viele Awards, aber auch viele Strategie-und Business-Diskussionen wird es am Cisco Partner Summit in Dallas Anfang November geben. Wir werden aus Dallas berichten.

Loading

Mehr zum Thema

image

Atos lehnt Übernahmeangebot des Konkurrenten Onepoint ab

Der kriselnde Konzern sollte für seine Cybersecurity-Sparte 4,2 Milliarden Euro erhalten. "Nicht im Interesse der Stakeholder", sagt der Verwaltungsrat.

publiziert am 30.9.2022
image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

Regierung will Millionen für Digitale Transformation von Basel-Land ausgeben

Für die digitale Verwaltung und den Aufbau eines Governance-Modells sollen 21 Millionen aufgewendet werden. Es gebe dazu keine Alternative, so der Regierungsrat.

publiziert am 29.9.2022
image

Schweiz: Wettbewerbsfähigkeit top, E-Government flop

In der aktuellen IMD-Studie steigt die Schweiz in Sachen digitale Wettbewerbsfähigkeit in die Top 5 auf. Dahingegen schwächelt sie im Bereich E-Government.

publiziert am 29.9.2022