Das sind SAPs Lieblingspartner

2. November 2012, 13:20
  • business-software
  • sap
  • channel
  • award
  • bearingpoint
image

Der deutsche ERP-Riese SAP hat die diesjährigen Partner-Awards in der Schweiz verliehen.

Der deutsche ERP-Riese SAP hat die diesjährigen Partner-Awards in der Schweiz verliehen. Kriterien sind der Umsatz mit verkauften Lizenzen, gutes Abschneiden in Kundenbefragungen und eine gute Qualität in SAP-Projekten.
Den "Solution Partner Award" holten sich BearingPoint für die Romandie und Stampa Group in der Deutschschweiz. BearingPoint hat offenbar erfolgreich den Markt für Rohstoffhändler, von denen bekanntlich sehr viele in Genf sitzen, bearbeitet. Stampa hat sich um die "Popularisierung" von SAP BusinessObjects Financial "verdient gemacht", wie SAP schreibt.
Secude International wurde für seine Single-Sign-On-Lösung mit dem Innovation Partner Award ausgezeichnet. Die Auszeichnung als Business byDesign Partner holte sich Data One. Data Unit gewann den Preis als bester Partner für die KMU-Lösung Business One. Als erster Business-One-Partner ist es Data Unit gelungen, bei der Migros-Tochter m-way einen Auftrag für Hana Analytics an Land zu ziehen.
Swisscom IT Services schliesslich wurde als bester Partner beim Vertrieb der vorkonfigurierten All-in-One-Pakete gekürt. Der Verkauf von SAP Business All-in-One habe in der Schweiz "eine Rekordmarke" erreicht. Swisscom hat vor ziemlich genau einem Jahr den All-in-One-Spezialisten EFP Group übernommen. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Französische Smile Group kauft Schweizer Data Management Provider

Die 30-köpfige Firma Synotis ist mehrheitlich von Smile übernommen worden. Der Open-Source-Spezialist will seine Position in der Schweiz stärken.

publiziert am 27.9.2022
image

Tata Consultancy Services: "Wir gehören zu den ganz Grossen in der Schweiz"

Rainer Zahradnik, Chef von TCS Schweiz, erklärt, warum seine Firma hierzulande wenig bekannt ist und was sie für die CO2-Neutralität bezahlt hat.

publiziert am 26.9.2022 3
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022
image

Das OIZ der Stadt Zürich hat seine SAP-Dienstleister bestimmt

Für 22 Millionen Franken hat sich der Stadtzürcher IT-Dienstleister SAP-Unterstützung in 4 Bereichen gesichert.

publiziert am 23.9.2022