Das Spannungsfeld zwischen Finanzsystem und neuer Blockchain-Welt erkunden

22. September 2020, 09:41
image

Die Konferenz "Blockchain in Financial Services" wartet mit wichtigen Vertretern der SNB, der Finma und Libra auf.

Es wird immer klarer, welche Rolle die Blockchain-Technologie im Finanzsystem der Zukunft spielen wird oder zumindest könnte. An der Konferenz "Blockchain in Financial Services" der 'Finanz und Wirtschaft' präsentieren und diskutieren prominente Vertreter des etablierten Finanzsystems ihre Analysen und Pläne.
Unter ihnen ist Sébastien Kraenzlin, Head of Banking Operations der Schweizerischen Nationalbank, der die digitale Innovation aus Sicht einer Zentralbank, beleuchtet.
"Chancen und Risiken aus der Perspektive der Finanzmarktaufsicht" lotet Finma-Chef Mark Branson aus.
Im Programm kommen auch konkrete Projekte und Initiativen aus der neuen Blockchain-Welt zur Sprache, so "der programmierbare Euro" oder Security Token Offerings. Zudem sind Immobilienfinanzierung und juristische Möglichkeiten ebenfalls Themen der spannenden, ganztägigen Konferenz.
Sicher eines der prominentesten Projekte des "neuen Finanzsystems" ist die als "Facebook-Währung" gestartete Libra-Initiative. Einen Blick hinter die Kulissen erlaubt die Keynote "Building an Innovative Payment System to Break Down Financial Barriers" des Libra-Association-COO Bertrand Perez, der auch auf jahrelange Erfahrung bei Paypal verweisen kann.
Das etablierte Finanzsystem und die neue Blockchain-Welt sind im Spannungsfeld zwischen Symbiose und Konkurrenz. Die Konferenz verspricht, dass man es mit einem Mix aus Schweizer und internationaler Perspektive erkunden kann.

"Blockchain in Financial Services"

  • 22. Oktober 2020, 8.45 Uhr - 17.30 Uhr (plus Networking-Apero)
  • Gottlieb Duttweiler Institut nahe Zürich.
  • Das Detailprogramm und Anmeldung

Gewinnen Sie ein Ticket!

Wir verlosen 5 Tickets an die "Blockchain in Financial Services" im Wert von 950 Franken (Normalpreis)!
Um an der Verlosung teilzunehmen, senden Sie ein E-Mail an redaktion@inside-it.ch mit dem Betreff "F&W Forum Blockchain in Financial Services", Name und Kontaktinformationen. Die Gewinner werden direkt vom 'Finanz und Wirtschaft Forum' benachrichtigt.
Update: Die Verlosung ist mittlerweile beendet.
Interessenbindung: inside-it.ch ist Medienpartner der Konferenz.

Loading

Mehr zum Thema

image

Iris Kornacker ist neue CEO von Polypoint

Sie hat die Stelle von Thomas Buerdel übernommen, der sich in Zukunft auf die Bereiche Innovation und Angebotsausbau bei der Health-Tech-Firma konzentrieren will.

publiziert am 3.10.2022
image

Microsoft erhöht in der Schweiz Zahl der Mitarbeitenden

100 zusätzliche Angestellte will Schweiz-Chefin Catrin Hinkel im nächsten Jahr einstellen. Gebraucht werden sie vor allem im Cloud-Bereich.

publiziert am 3.10.2022
image

Digitaler Euro könnte 2026 kommen

Kommendes Jahr will die Europäische Zentralbank (EZB) über den digitalen Euro entscheiden. Zu reden gibt die Partnerschaft mit Amazon.

publiziert am 29.9.2022
image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022