Daten ausser Kontrolle

27. Februar 2008, 15:36
  • kolumne
  • technologien
  • youtube
image

BloggingToms Woche im Cyberspace XV

BloggingToms Woche im Cyberspace XV
Datenschutz und das Bankgeheimnis sind wohl die Themen der Woche. Da kann nicht nur die Liechtensteiner LGT Bank mitreden, sondern auch die noble Schweizer Bank Vontobel, die seit kurzem im Zusammenhang mit den Ermittlungen der deutschen Steuerfahndung genannt wird. Die Bank Julius Bär wiederum sieht das Bankgeheimnis durch die Veröffentlichung von mehreren hundert Dokumenten auf Wikileaks verletzt, die Steuerhinterziehung und Geldwäsche belegen sollen. Der Versuch, die Veröffentlichungen zu stoppen, erwies sich jedoch als Bumerang: Zwar konnte die Bank erreichen, dass die offizielle Domain wikileaks.org lahm gelegt wurde, doch damit wurde der Fall erst richtig publik. Und die Bank-Manager müssen seither einsehen, dass es das Internet fast unmöglich macht, Daten aus dem Netz zu löschen. Wikileaks ist nämlich via IP-Adresse 88.80.13.160 und diversen Ausweichdomains wie wikileaks.be oder wikileaks.cx weiterhin erreichbar, wo sich nun Hinz und Kunz an der Korrespondenz und den Kalkulationen der Schweizer Bank vergnügen.
Solche Vorfälle sollten aber auch uns einfache Internetnutzer aufschrecken, denn wir hinterlassen immer mehr Spuren im Internet. Auf Xing und sind kaum mehr aus dem Netz zu kriegen.
Aber solche nutzergenerierten Daten haben auch ihr Gutes. So bin ich dank SeatGuru wegen einer Box unter dem Sitz des Vordermanns leicht kleiner ist. Oder dass mein Sitz 43A ein kleines bisschen weniger breit sein soll, als all die anderen Sitzplätze. Na Prost. Manchmal sollte man eben doch nicht nach allem googeln – oder halt doch nicht alle verfügbaren Infos in Netz stellen.
Nun noch eine kurze Schaltung zum European Truthahn, ääh Song Contest. Die Iren haben gewählt – sie schicken Dustin the Turkey ins Rennen. Nach jahrelanger Erfolglosigkeit soll nun eine Puppe in Form eines Truthahns das Land mit dem Song "Ireland Douze Pointe")

Loading

Mehr zum Thema

image

IT-Woche: Keine gute Woche für den IT-Journalismus

Bei der 'Computerworld' wurde ein folgenschwerer Fehlentscheid getroffen.

publiziert am 3.2.2023
image

Vor 16 Jahren: Windows Vista erscheint

War es das schlechteste Windows aller Zeiten?

publiziert am 3.2.2023
image

APIs bei Twitter werden kostenpflichtig

Schon in weniger als einer Woche werden Entwicklerinnen und Entwickler zur Kasse gebeten. Ein Preismodell gibts noch nicht.

publiziert am 3.2.2023
image

ChatGPT wächst so schnell wie keine andere App

Der KI-Chatbot bricht Rekorde und verzeichnet 100 Millionen aktive Nutzer innert nur 2 Monaten. Nun soll bald ein Abo-Modell eingeführt werden.

publiziert am 2.2.2023