Daumen drücken für vier Schweizer an der Informatikolympiade

17. August 2005, 13:42
  • technologien
  • ibm
  • eth
image

Morgen beginnt die 17. Internationale Informatikolympiade.

Morgen beginnt die 17. Internationale Informatikolympiade.
Vom 18. bis 25. August findet in Nowy Sacz (Polen) die 17. Internationale Informatikolympiade (IOI) statt. Es werden um die 300 Kandidaten unter 20 Jahren aus 80 verschiedenen Ländern daran teilnehmen. Auch die Schweiz ist vertreten. Um die vier Finalisten zu ermitteln wurde wie jedes Jahr die Schweizer Informatikolympiade (SOI) durchgeführt. Sie wird im Auftrag des Bundesamtes für Bildung und Wissenschaft (BBW) durchgeführt. Finanzielle und organisatorische Unterstützung bieten verschieden Institutionen. Unter anderem IBM Schweiz, die ETH und die Zürcher Kantonalbank.
Die Schweiz nimmt seit 1992 an der Internationalen Informatikolympiade teil. Bisher konnte das Schweizer Team jedes Jahr mindestens eine Medaille nach Hause tragen. Die diesjährige Delegation besteht aus Dorian Konrad (Corgémont BE, 17), Philipp Krähenbühl (Felben-Wellhausen TG, 19), Robert R. Enderlein (Coppet VD, 18) und Simon Schuler (Bowil BE, 18). Den vier Jungs (Bild von links nach rechts) steht im Vorfeld der Olympiade ein interaktives Vorbereitungsprogramm zur Verfügung. Sie werden intensiv auf die IOI vorbereitet. Insbesondere werden sie ihre algorithmischen Fähigkeiten trainieren.
Wie Simon Felix von der SOI gegenüber inside-it.ch erklärt, sind die diesjährigen Teilnehmer bis auf Philipp Krähenbühl (der letztes Jahr in Athen dabei war) alles IOI-Neulinge. Simon Schuler nahm dieses Jahr schon an der Mathematikolympiade teil und gewann in Mexiko eine Bronzemedaille. (Es gibt insgesamt sechs Wissenschaftsdisziplinen: Informatik, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie und Astronomie).
Felix glaubt, dieses Jahr ein starkes Team nach Polen zu schicken. Es könne gut sein, dass das Schweizer Team wieder eine Silbermedaille und vielleicht noch eine Bronzemedaille gewinnt. Eines ist sicher: inside-it.ch und seine Leser drücken fest die Daumen! (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr zum Thema

image

Elektroflugzeug E-Sling hebt ab

Das von ETH-​Studierenden entwickelte vierplätzige E-Flugzeug ist zum ersten Mal abgehoben. Am Projekt wurde im Innovationspark in Dübendorf gearbeitet.

publiziert am 30.9.2022
image

Hausmitteilung: Aus C36daily wird ICT Ticker

Wir modernisieren den ICT-Medienspiegel C36daily und geben diesen neu unter dem Namen ICT Ticker heraus. Am bisherigen Format mit kuratierten Inhalten ändert sich nichts.

publiziert am 30.9.2022
image

Wie es um die Umstellung zur QR-Rechnung steht

Die roten und orangen Einzahlungsscheine gehen in den Ruhestand. Wir blicken auf die Einführung der QR-Rechnung zurück und haben bei SIX und Anbietern von Business-Software zum aktuellen Stand nachgefragt.

publiziert am 29.9.2022 5
image

Googles Suchfunktion erhält neue Features

Die visuelle Suche wurde verbessert und es gibt neu einen Suchoperator, mit dem sich Ergebnisse aus der unmittelbaren Umgebung anzeigen lassen.

publiziert am 29.9.2022