Day Software holt vier Open-Source-Spezialisten

14. November 2007, 14:10
  • people & jobs
  • open source
  • apache
image

Der Basler Hersteller von Content-Management-Lösungen Day Software hat sein Entwicklerteam mit vier Open-Source-Experten erweitert.

Der Basler Hersteller von Content-Management-Lösungen Day Software hat sein Entwicklerteam mit vier Open-Source-Experten erweitert. Durch die guten Beziehungen zur Open-Source-Szene des Mitgründers des Apache-Projekts und Day-Chefwissenschafters Roy T. Fielding kamen die entscheidenden Kontakte zustande. Die neuen Senior Developers heissen Bertrand Delacretaz, Carsten Ziegeler, Jukka Zitting und Thomas Müller. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Wie fanden Sie inside-it.ch im Jahr 2022?

Jetzt wollen wir mal zuhören, statt rausposaunen: Was haben wir heuer gut, was schlecht gemacht? Wir laden zum Jahresrückblick.

publiziert am 29.11.2022
image

Fachkräftemangel spitzt sich "drastisch" zu

Stellen für IT-Fachleute lassen sich laut Adecco derzeit nur sehr schwer besetzen. Gerade Software-Entwickler und -Ent­wickler­innen werden händeringend gesucht.

publiziert am 29.11.2022
image

Oscar Schwark ist neuer Chef von Econis

Ein "Vielgereister" in der Schweizer IT-Branche hat das Steuer beim Dietiker IT-Dienstleister übernommen.

publiziert am 29.11.2022
image

T-Systems will Belegschaft in Indien fast verdoppeln

Das Unternehmen ist eine Partnerschaft mit dem indischen IT-Riesen Tech Mahindra eingegangen. So will T-Systems sein Angebot an Digital- und Cloud-Services ausbauen.

publiziert am 29.11.2022