Deep-Gründer Ivo Frei tritt ab

18. Dezember 2012 um 13:30
  • people & jobs
  • swisscom
image

Marc Heuberger wird neuer CEO.

Marc Heuberger wird neuer CEO.
Der Gründer und CEO des Bündner Internetproviders Deep, Ivo Frei (Foto rechts), verlässt das Unternehmen. Laut einer Mitteilung übernimmt per Januar 2013 der bisherige COO Marc Heuberger (Foto links) die Geschäftsleitung. Heuberger ist seit fünf Jahren bei Deep tätig.
Nach 13 intensiven Jahren brauche er jetzt eine Auszeit, so Frei gegenüber inside-channels.ch. Was er danach mache, sei zurzeit noch offen. Frei hatte das Unternehmen mit 22 Jahren gemeinsam mit zwei Freunden gegründet. Letztes Jahr setzte Deep 7 Millionen Franken um.
Anfang 2011 hatte Frei die Deep-Gruppe mit drei Firmen an Telecom Liechtenstein verkauft. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Anzahl IT-Beschäftigte in der Schweiz ist rückläufig

Seit rund einem Jahr geht die Anzahl der Angestellten im IT-Bereich zurück. Das Bundesamt für Statistik erwartet zwar einen Aufschwung, aber gleichzeitig wollen mehr Unternehmen Stellen abbauen.

publiziert am 23.2.2024
image

Calida muss schon wieder neue IT-Leitung suchen

Das Unternehmen schreibt happige Verluste. Auch in der Führungsetage kommt es zu Abgängen, darunter IT-Chefin Hanna Huber.

publiziert am 23.2.2024
image

Abacus baut Stellen in Biel ab

Die Softwareschmiede hat rund 90 Mitarbeitende in der Westschweiz. Dort gibt es jetzt aber einen Stellenabbau, von dem jeder Vierte betroffen ist.

publiziert am 21.2.2024 1
image

Isolutions ernennt einen CISO

Christoph Ratavaara soll Schwachstellen im Unternehmen frühzeitig erkennen.

publiziert am 21.2.2024