Dell übernimmt Medizin-Cloud-Anbieter

23. Dezember 2010, 16:05
image

Der US-amerikanische Computerhersteller Dell will mit InSiteOne einen Spezialisten für Cloud-basierte medizinische Archivierungslösungen übernehmen.

Der US-amerikanische Computerhersteller Dell will mit InSiteOne einen Spezialisten für Cloud-basierte medizinische Archivierungslösungen übernehmen. Dell will die Dienste des US-Unternehmens in seine eigene Medizinallösung Unified Clinical Archive integrieren. Gemäss einer Medienmitteilung von Dell sind in der Cloud von InSiteOne derzeit rund 55 Millionen klinische Studien und 3,6 Milliarden Bilder gespeichert. Insgesamt werden rund 800 Kliniken mit den Cloud-Dienstleistungen bedient. Wie viel sich Dell die Übernahme kosten lässt, wurde nicht bekanntgegeben. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Microsoft eröffnet Schweizer Technology Center

Im Tech-Center sollen Co-Innovation von Kunden und Partnern entstehen. Gleichzeitig kündigt Microsoft die "Innovate Switzerland" Community an.

publiziert am 23.5.2022
image

Broadcom überlegt sich Kauf von VMware

Laut Berichten sind erste Gespräche im Gang. Möglicher Kaufpreis: bis zu 50 Milliarden US-Dollar.

publiziert am 23.5.2022
image

In der Schweiz geht IT-Novum in Allgeier auf

Hierzulande verschwinden die Marke und das Firmenkonstrukt des im letzten Jahr von Allgeier gekauften Open-Source-Spezialisten. IT-Novum Deutschland und Österreich sind nicht betroffen.

publiziert am 19.5.2022
image

EPD verliert in der Bevölkerung an Bedeutung

Eine Befragung von Bevölkerung und Fachpersonen stellt der Digitalisierung im Gesundheitswesen nicht nur Bestnoten aus. Grosser Nachholbedarf besteht auch beim E-Patientendossier.

publiziert am 18.5.2022