Dell-Veteranen dominieren das Channel-Team von Dell EMC

19. September 2016, 14:41
  • people & jobs
  • channel
  • global
image

Dell hat letzte Woche an seiner Partnerkonferenz die Mannschaft vorgestellt, die nach dem Merger mit EMC für die Konzeption des globalen Channelprogramms verantwortlich sein werden.

Dell hat letzte Woche an seiner Partnerkonferenz die Mannschaft vorgestellt, die nach dem Merger mit EMC für die Konzeption des globalen Channelprogramms verantwortlich sein werden. Ein Blick auf die von 'CRN.com' zusammengefassten ankündigte. Dell war zuvor ein reiner Direktverkäufer und propagierte dies auch aggressiv als heilsbringende Strategie.
Zwei (fast) neue
Zwei der wichtigsten Posten im Channelteam werden aber von Nicht-Dell-Veteranen übernommen. Der Chef des Channelteams heisst, wie schon seit Juli bekannt, John Byrne. Die Verantwortung für die Ausarbeitung der globalen Channel-Programme wird von Kimberley DeLeon übernommen. Wie Byrne arbeitete sie zuletzt für AMD und ist seit rund einem Jahr bei Dell.
Cheryl Cook, seit fünf Jahren bei Dell und als globale Channelchefin die Vorgängerin von Byrne tritt etwas in den Hintergrund. Sie übernimmt die Verantwortung für das Partner-Marketing.
Die Veteranen
Jim DeFoe, seit 20 Jahren bei Dell, übernimmt die Verantwortung für den globalen Vertrieb und Kontakte mit Distributoren. Randy Huey, seit 17 Jahren bei Dell, wird für die globale Channelstrategie zuständig sein. Pilar Schenk, 15 Jahre bei Dell, wird Head of Channel Sales, sowie -Planung und -Operations.
Michael Collins, seit 14 Jahren bei Dell, wird Leiter des Channel-Business in der Region EMEA. Tian Beng Ng, seit 17 Jahren bei Dell, ist sein Gegenstück im asiatisch-pazifischen Raum.
Die 20 Jahre EMC-Vergangenheit zu guter Letzt stammen von Gregg Ambulos, der die Channelverantwortung für die Region Nordamerika übernimmt. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH Business: digital und persönlich

Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

image

Canon Schweiz ernennt neuen Channel-Chef für den Printing-Bereich

Jürg Helbling leitete den Bereich seit fast 10 Jahren. Nächstes Jahr ruft allerdings die Pensionierung. Für ihn wird dann Willi Hagen übernehmen.

publiziert am 8.12.2022
image

Netrics gründet eine eigenständige Consulting Boutique

Die neue Firma namens Aliceblue bietet unter anderem Beratung im Bereich Cloud-Technologie. Das Team besteht aus IT-Veteranen.

publiziert am 8.12.2022
image

Thomas Knüsel wird neuer CEO bei Cyberlink

Er folgt auf Beat Tinner, der weiterhin als Verwaltungsratspräsident amtieren wird. Zudem wurden Sonja Bucher und Michael Sommer in die Geschäftsleitung aufgenommen.

publiziert am 8.12.2022