Departement Informatik der Uni Basel öffnet Tore

20. März 2009, 11:44
  • politik & wirtschaft
  • informatik
  • bern
  • zürich
image

Morgen Samstag findet im Departement für Informatik der Universität Basel ein Tag der offenen Tür statt.

Morgen Samstag findet im Departement für Informatik der Universität Basel ein Tag der offenen Tür statt. Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonen, Eltern und sonstige Interessierte sind eingeladen, sich einen Überblick über die Studienangebote zu verschaffen.
Departementsleiter Christian Tschudin sagte in einem Interview mit der 'Basellandschaftlichen Zeitung', man wolle neue Generationen ansprechen und ihnen zeigen, dass Informatik etwas anderes ist als Textverarbeitung und Web-Bedienung. "Andererseits sind wir der Öffentlichkeit unabhängig vom Alter verpflichtet zu zeigen, was wir machen", so Tschudin.
Auf die Frage, warum man gerade in Basel studieren sollte, sagte Tschudin: "In zwei Aspekten haben wir uns spezifisch positioniert, im Vergleich etwa zu Bern oder Zürich: Einerseits sind wir auf die Naturwissenschaften ausgerichtet. Vorlesungen in Physik und Life Sciences sind Teil des Curriculums. Andererseits ist das dreijährige Bachelorstudium in sich abgeschlossen und erlaubt, schon an dieser Stelle eine berufliche Laufbahn einzuschlagen."
Der Tag der offenen Tür findet von 11 bis 17 Uhr statt. Weitere Informationen gibt es hier. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Frankreich verbietet kostenlose M365- und Google-Services an Schulen

Der Bildungsminister des Landes hat den Einsatz der Tools unter­sagt, weil die Ver­wen­dung seiner Ansicht nach gegen europäische Daten­schutz­richtlinien verstösst.

publiziert am 23.11.2022
image

BIT vergibt Testing-Aufträge für über 90 Millionen Franken

In zwei Losen wurde je 5 Unternehmen ein Auftrag zugesprochen. Einmal für Testautomatisierung und Spezialtests, einmal für manuelles Testing und Testmanagement.

publiziert am 23.11.2022
image

Handelsregistereintrag auf der Post

Im Zuge eines Pilotprojekts können im Baselbiet Einzelfirmen am Postschalter gegründet werden.

publiziert am 23.11.2022
image

Kanton St. Gallen will digitale Baugesuche einführen

Kanton und Gemeinden möchten Baubewilligungs- und Plangenehmigungsverfahren künftig online abwickeln. Dafür wird nun ein Anbieter gesucht.

publiziert am 22.11.2022