Der kleinste USB-Stick der Welt

20. Dezember 2011 um 09:30
  • technologien
  • kingston
image

Kingston bringt nach eigenen Angaben einen der kleinsten USB-Sticks der Welt auf den Markt.

Kingston bringt nach eigenen Angaben einen der kleinsten USB-Sticks der Welt auf den Markt. Der DataTraveler Micro mit einer Grösse von 2,5 x 1,6 x 0,8 cm gibt es ab sofort mit einer Kapazität von 8GB zu einem Preis von 9.50 Franken oder mit einer Kapazität von 16GB zu 18 Franken, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht.
Der DataTraveler Micro eigene sich besonders für Tablet-PCs, Netbooks, schmale Notebooks oder Audiosysteme, um von unterwegs Fotos, Videos, Musiktitel und andere Dateien speichern, übertragen oder teilen, schreibt Kingston. (hal)

Loading

Mehr zum Thema

image

Epic-Einführung: Insel-Gruppe stellt den Schalter um

In der Nacht auf Samstag werden mit dem neuen Klinikinformationssystem 50 verschiedene Lösungen ersetzt. Ein Supportteam steht rund um die Uhr bereit.

publiziert am 28.2.2024
image

Tumblr und Wordpress wollen Inhalte für KI-Training verkaufen

Die beiden Content-Management-Plattformen wollen die Inhalte ihrer Nutzenden zu Geld machen. Wer das nicht will, muss die Funktion deaktivieren.

publiziert am 28.2.2024
image

Dell bringt KI-Computer auf den Markt

Neben CPU und GPU verfügen die Geräte auch über eine Neural Processing Unit. Diese bietet Rechenressourcen für KI-Aufgaben.

publiziert am 28.2.2024
image

Aus der Apple-Garage fährt kein E-Auto (mehr)

Die 2000 Mitarbeitenden des Elektroauto-Projekts sind Medienberichten zufolge vom Stopp des Vorhabens überrascht worden.

publiziert am 28.2.2024