Der Schweizer Tablet-Markt nimmt Fahrt auf

26. April 2013, 14:19
  • channel
  • schweiz
  • tablet
  • geschäftszahlen
image

Der Schweizer PC-Markt schrumpft. Lichtblick: Tablets sorgten 2012 bereits für 650 Millionen Franken Umsatz.

Der Schweizer PC-Markt schrumpft. Lichtblick: Tablets sorgten 2012 bereits für 650 Millionen Franken Umsatz.
Alles wird anders nur eines bleibt gleich: Jedes Jahr untersucht Robert Weiss den Schweizer PC-Markt. Bereits zum 24. Mal (!) präsentierte der Marktforscher heute die neuesten Zahlen zum Schweizer PC- und Smartphone-Markt (Foto Startseite).
Dass der PC-Markt schrumpft, ist bekannt. 2012 wurden im Schweizer PC-Geschäft gemäss Weiss 2,1 Milliarden Franken umgesetzt, 6,5 Prozent weniger als 2011. Doch der Blick täuscht: Zählt man den Umsatz mit Tablets und Smartphones, so wächst das Schweizer Geschäft mit "persönlichen Computern" immer noch - nämlich um knapp vier Prozent auf etwa 4,3 Milliarden Franken. Getrieben wird der Markt von Smartphones (1,5 Milliarden, + 10 Prozent) und von Tablets. Letztes Jahr wurden gemäss Weiss Tablets im Wert von über 650 Millionen Franken verkauft. Das Tablet-Business hat sich damit - trotz sinkenden Preisen - fast verdoppelt (Vorjahr: 370 Mio.).
Allerdings: Mit PC-Zubehör ist nicht mehr viel Staat zu machen, wie auch der schlechte Geschäftsgang von Logitech zeigt. Der Umsatz mit Waren im "PC-Umfeld" (Drucker, Bildschirme) sank massiv um 16 Prozent auf noch gut 1,1 Milliarden Franken.
Die Schweiz fest in Apples Hand
Wie Robert Weiss glauben auch wir, dass man Tablets zum PC-Markt zählen muss, wenn man ein realistisches Bild des Geschehens zeichnen will. Tut man das, so sieht man, dass Apple den letztes Jahr eroberten Platz als Nummer 1 im Business nicht nur verteidigen, sondern die Führung massiv ausbauen konnte. Hier die Rangliste der grössten PC-Hersteller (inklusive Notebooks und Tablets) in der Schweiz: (In Klammern: Marktanteil nach Stückzahl in Prozent).

  1. Apple (32,5 %)
  2. Rest (8,0 %)

Samsung rückt Apple im Tablet-Markt auf die Pelle
Zum ersten Mal hat Weiss auch den Tablet-Markt genauer angeschaut (siehe Tabelle oben). Noch führt Apple den Markt mit riesigem Vorsprung an, doch wächst der Absatz von Konkurrenten viel schneller.
2013 wird ein spannendes Jahr: Wird es Microsoft und den Verbündeten, HP und Dell, gelingen im Tablet-Markt Fuss zu fassen? (Christoph Hugenschmidt)
Das ausführliche "Weissbuch" zum Schweizer PC-Markt (ca. 150 bis 200 Seiten) wird Mitte Mai für 790 Franken erhältlich sein.

Loading

Mehr zum Thema

image

Das OIZ der Stadt Zürich hat seine SAP-Dienstleister bestimmt

Für 22 Millionen Franken hat sich der Stadtzürcher IT-Dienstleister SAP-Unterstützung in 4 Bereichen gesichert.

publiziert am 23.9.2022
image

Deutsche Telekom wird T-Systems nicht los

Die Verhandlungen zum Verkauf der IT-Dienstleistungssparte sind laut einem Medienbericht gescheitert.

publiziert am 22.9.2022
image

Yokoy kündigt seinen Vertrag mit Bexio

Weiteres Ungemach für Kunden des Business-Software-Anbieters. Das Fintech Yokoy will sich künftig auf mittlere und grosse Kunden fokussieren.

aktualisiert am 23.9.2022 1
image

Exklusiv: Prime Computer vor dem Aus

Der St.Galler Assemblierer stellt seinen Betrieb bereits per Ende Oktober ein. Unseren Quellen zufolge wird seit Frühjahr über die Auflösung von Prime Computer spekuliert.

aktualisiert am 21.9.2022 2