Der Wettbewerb für wortgewandte Informatiker rockt!

4. Mai 2018, 07:00
  • channel
image

Zu gewinnen sind zwei Mal zwei Tickets für das Open-Air St. Gallen mit Depeche Mode, Killers, Editors...

Zu gewinnen sind zwei Mal zwei "Nachtschwärmertickets" für das Open-Air St. Gallen mit Depeche Mode, Killers, Editors...
"IT St. Gallen rockt!" und inside-it.ch suchen einen Slogan, der diese Frage beantwortet: Was ist speziell toll an der Ostschweiz als Arbeitsort für Informatiker?
Kreieren Sie einen 1-Satz Slogan wie "Im Osten geht die Informatik-Sonne auf" oder "Die ICT rockt im Osten", nein, einen viel besseren.
Und auch der Preis rockt!
Zu gewinnen sind zwei Mal zwei "Nachtschwärmertickets" für das Open Air St. Gallen! Das ist ein Viertagespass im Wert von je 225 Franken für Sie und Ihren Partner/Ihre Partnerin.
Im Ticket inbegriffen sind alle Konzerte, der Campingplatz sowie der Transport mit der VBSG (Zonen 210/211) während des Festivals. Inhaber eines Festivaltickets erhalten 50 Prozent Rabatt auf das Zugbillett der SBB.
Das Programm rockt...
Das Open Air St. Gallen findet vom 28.6. bis 1.7.2018 statt. Das Line-Up: Depeche Mode, The Killers, Editors, Nine Inch Nails, Chvrches, Faber, Angus & Julia Stone u.v.m.
So machen Sie mit
E-Mail mit Betreff "Slogan St. Gallen" senden an [email protected]
Mit Vorname, Name, E-Mail, postalische Adresse.
Einsendeschluss ist der 15.5.2018.
"IT St. Gallen rockt!" ist ein Zusammenschluss der ICT-Unternehmen, Bildungsinstitute, Netzwerkpartner und der öffentlichen Hand der St.GallenBodenseeArea. Eine Jury des Vereins erkürt die Shortlist, und via Facebook dann die beiden Sieger-Slogans.
Teilnahmebedingungen:
Zur Teilnahme berechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz. Davon ausgenommen sind Mitarbeitende von "IT St. Gallen rockt" und Huron AG. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Gewinne gelten auf den Namen der teilnehmenden Person und sind nicht auf Drittpersonen übertragbar.
Mit der Teilnahme am Wettbewerb willigen Sie ein, dass "IT St. Gallen rockt" den eingereichten Beitrag inklusive Ihrem Namen veröffentlichen und Ihnen E-Mail-News zusenden kann.
Viel Erfolg!

Loading

Mehr zum Thema

image

Fujitsu spaltet seine Business Group auf

Der japanische IT-Dienstleister teilt seine Global Solutions Business Group in zwei separate Einheiten auf. Damit will Fujitsu schneller auf Bedürfnisse reagieren können.

publiziert am 6.2.2023
image

Vertragsauflösung in UK: Bei Atos könnten viele Stellen wegfallen

Ein auf potenziell 18 Jahre angelegter Vertrag zwischen der britischen Pensionskasse und dem IT-Dienstleister wurde nach 2 Jahren aufgelöst. Medien gehen von 1000 Stellen aus, die gefährdet sind.

publiziert am 3.2.2023
image

DXC hofft auf Turnaround im kommenden Jahr

Der Umsatz des IT-Dienstleisters ist im abgelaufenen Quartal erheblich geschrumpft. Im nächsten Geschäftsjahr soll es aber wieder aufwärts gehen, sagt der CEO.

publiziert am 2.2.2023
image

Rapid7 prüft offenbar einen Verkauf

Der Security-Anbieter erwägt laut Medienberichten Optionen für einen Verkauf. Dabei soll auch eine Übernahme durch Private-Equity-Investoren infrage kommen.

publiziert am 2.2.2023