Deshalb lahmte sbb.ch

7. Dezember 2010, 13:36
  • störung
image

Nach tagelangen Schwierigkeiten und teilweise grösseren Ausfällen ist der SBB-Fahrplan auf sbb.

Nach tagelangen Schwierigkeiten und teilweise grösseren Ausfällen ist der SBB-Fahrplan auf sbb.ch seit der Nacht auf Dienstag wieder ohne Probleme erreichbar. Ab heute Dienstag stehe der Online-Fahrplan für Kunden wieder im gewohnten Umfang zur Verfügung, schreibt die SBB in einer Mitteilung. Ein Hackerangriff (Denial of Service) als Ursache könne definitiv ausgeschlossen werden.
Die Ausfälle der vergangenen Woche seien vielmehr auf Konfigurationsprobleme in der eingesetzten Fahrplansoftware zurückzuführen. Auslöser war die hohe Zahl von Abfragen von mobilen Endgeräten aus. In den letzten zwölf Monaten nahm diese Art der Fahrplanabfrage gemäss SBB kontinuierlich zu. Das saisonal hohe Informationsbedürfnis sowie die laufend steigende Zahl mobiler Fahrplanabfragen führte bei der auf den SBB-Fahrplanservern installierten Software zu einem "plötzlich auftretenden Fehlverhalten", wie es in der Mitteilung heisst. "Durchaus übliche Verbindungsunterbrüche" seien von der Fahrplansoftware fehlinterpretiert worden und offene Fahrplanabfragen mobiler Endgeräte hätten die Fahrplanserver der SBB jeweils für Minuten blockiert. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Facebook-Newsfeed wird zur Spam-Schleuder

Das soziale Netzwerk hatte am Mittwochvormittag ein erhebliches Problem mit seinem Newsfeed.

publiziert am 24.8.2022
image

Microsoft erklärt die letzte grosse Störung

Vergangene Woche stockten einige Microsoft-Services. Schuld war ein fehlerhaftes Deployment, erklären die Redmonder und geloben Besserung.

publiziert am 25.7.2022
image

Microsoft Teams kämpfte global mit Ausfällen, während Europa schlief

Ein Fehler bei einem Deployment für Teams sorgte für Probleme bei diversen Microsoft-Diensten. Mittlerweile seien diese "grösstenteils" wieder verfügbar, heisst es aus Redmond.

publiziert am 21.7.2022
image

Schon wieder Störung bei Swisscom, auch Notrufnummern fielen aus

Gestört war das Mobilfunknetz, auch die Notrufnummern fielen zum Teil aus.

publiziert am 14.7.2022 1