Deutsche Intranet-Agentur Hirschtec nun auch in der Schweiz präsent

8. Mai 2019, 10:49
  • international
image

Hirschtec, ein Hamburger Spezialist für interne Kommunikation und Zusammenarbeit in Unternehmen, hat soeben in Zürich eine Filiale eröffnet.

Hirschtec, ein Hamburger Spezialist für interne Kommunikation und Zusammenarbeit in Unternehmen, hat soeben in Zürich eine Filiale eröffnet. Mit Hirschtec Schweiz sei man nun im gesamten DACH-Raum vertreten, heisst es in einer Mitteilung. Denn die 106 Mitarbeitenden verteilen sich auf fünf Standorte in Deutschland sowie Büros in Wien und neu eben auch Zürich.
Das Büro an der Seefeldstrasse sei bereits Mitte April bezogen worden, teilt die Intranet-Agentur mit, die sich als Full-Service-Anbieter für die schlüsselfertige Einführung von Intranets und Kollaborationslösungen versteht.
Man betreue hierzulande bereits fünf Kunden zu denen beispielsweise der Luzerner Stahlkonzern Schmolz + Bickenbach sowie die Zürcher Klinik Uroviva gehören.
Das Schweizer Team werde vom 45-jährige Dominique Alexander Schaerer geleitet, der zuletzt als Senior IT Projekt Manager bei Datalynx in Basel gearbeitet hat. Er sei derzeit der Hauptansprechpartner für hiesige Unternehmen, die eine ihren Bedürfnissen angepasste Intranet- und Digital-Workplace-Landschaft einführen wollen. Für die kommenden zwölf Monate sei geplant, weitere Mitarbeitende anzustellen. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Nächste Untersuchung zum Microsoft-Activision-Deal

Nach der EU und Grossbritannien schaut sich wohl auch die ameri­ka­nische Federal Trade Commission die Milliardenübernahme des Spielestudios genauer an.

publiziert am 24.11.2022
image

Guadeloupe stellt nach Cyberangriff das Internet ab

Zum Schutz von Daten hat das französische Überseegebiet alle Computernetzwerke unterbrochen. Um welche Art von Cyberbedrohung es sich handelt, ist noch nicht bekannt.

publiziert am 22.11.2022
image

Emil-Frey-Angreifer erpressten weltweit 100 Millionen Dollar

FBI und CISA haben einen Bericht zur Ransomware-Bande Hive veröffentlicht. Emil Frey bezahlte wohl nicht, doch viele andere Opfer taten es.

publiziert am 18.11.2022
image

Vor 52 Jahren: Computermaus wird patentiert

Das Prinzip der Maus ist bis heute gleich geblieben. Verändert haben sich nur Nuancen.

publiziert am 18.11.2022