Deutsches Systemhaus vertreibt ERP-Lösung von Informing

20. November 2007, 16:47
  • business-software
  • erp/crm
  • channel
image

Der Stanser Hersteller von ERP-Software Informing gab heute bekannt, dass das auf Oracle spezialisierte Systemhaus Hunkeler in Karlsruhe die ERP-Lösung IN:ERP von Informing in Deutschland vertreibt.

Der Stanser Hersteller von ERP-Software Informing gab heute bekannt, dass das auf Oracle spezialisierte Systemhaus Hunkeler in Karlsruhe die ERP-Lösung IN:ERP von Informing in Deutschland vertreibt. Die Vereinbarung sieht vor, dass Hunkeler Projekte auf Basis von IN:ERP und Oracle-Datenbanktechnologie vollständig betreut. Hunkeler ist das erste deutsche Systemhaus, das eine Partnerschaft mit Informing eingeht.
Mit dem Abkommen baut Informing die Präsenz von IN:ERP auf dem deutschen Markt aus. In Deutschland laufen bereits fünf Installationen der Stanser Software. Informing will sich in Deutschland wie auch in der Schweiz vornehmlich auf den Grosshandel und die produzierende Industrie konzentrieren. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Data-Spezialist Omis wird Teil der Sequotech Gruppe

Der Zukauf von Omis ist für die Firmengruppe um DBI Services ein "wichtiger Meilenstein in der Produktisierungs-Strategie", wie der CEO sagt.

publiziert am 25.5.2022
image

Safe Host wird von US-Investor gekauft

Die Investmentgesellschaft IPI Partners kauft den Schweizer RZ-Betreiber Safe Host, der künftig unter neuem Namen agieren wird.

publiziert am 24.5.2022
image

Management-Buy-out bei Amazee Metrics

Das Unternehmen heisst nun Advance Metrics.

publiziert am 24.5.2022
image

Sevitec und Zigware gehen in Primesoft auf

Der Microsoft-Dienstleister schliesst damit eine zweijährige Integrationsphase ab.

publiziert am 24.5.2022