Die 25 neuen Rechenzentren 2010

20. Januar 2011 um 08:43
  • rechenzentrum
  • schweiz
image

Gut 60'000 Quadratmeter Rechenzentrums-Flächen sind in der Schweiz im letzten Jahr vereinbart, begonnen oder schon fertiggestellt worden. Der Überblick.

Gut 60'000 Quadratmeter Rechenzentrums-Flächen sind in der Schweiz im letzten Jahr vereinbart, begonnen oder schon fertiggestellt worden. Der Überblick.
Den Unterschied zwischen der angekündigten Brutto-Rechenzentrums-Fläche und derjenigen, die tatsächlich gebaut wird, darf man wohl Marketing nennen. Dennoch spiegeln diese Zahlen die Ambitionen der RZ-Anbieter, sind also keineswegs überflüssig. Insbesondere dann, wenn man sich vergegenwärtigt, dass mit der angekündigten oder schon im Bau befindlichen Brutto-Fläche von 60'000 Quadratmeter allein im letzten Jahr und nur in der Schweiz Ausgaben von knapp einer Milliarde Franken projektiert wurden (pro Quadratmeter RZ-Fläche gehen wir dabei von einem Durchschnittsbaupreis von nur 15'000 Franken aus).
Es lohnt sich also, die angekündigten Brutto-Flächen für 2010 genauer an zu schauen; in der 'Handelszeitung' erschien dazu letzte Woche eine entsprechende geographische Darstellung. Bekanntlich hat sich der RZ-Bauboom in der Schweiz bereits 2009 abgezeichnet, doch im letzten Jahr rückten dann die Handwerker wirklich aus.
Hinter der zum Teil beachtlichen Differenz zwischen Brutto- und Nettoflächen lässt sich eine Faustregel der Branche ablesen: Wenn für 25 bis 30 Prozent der geplanten Kapazitäten Kunden gefunden sind, fahren die Bagger auf. Deepgreen etwa, die im Frühjahr in Weesen mit dem RZ-Bau beginnen will, hat 12'000 Quadratmeter angekündigt, wird in der ersten Etappe aber erst einmal 3000 Quadratmeter realisieren. Green.ch baut in drei Etappen und wird zunächst 3'500 von geplanten 10'000 Quadratmetern ausführen; während e-shelter mit 2'000 von 12'000 Quadratmetern ins Rennen geht. (Volker Richert)

Loading

Mehr zum Thema

image

NoName hat die Schweiz weltweit am meisten angegriffen

Einer Auswertung von Cybersecurity-Spezialisten zufolge wurde die Schweiz in den letzten zwei Monaten global am meisten per DDoS attackiert.

publiziert am 23.8.2023
image

Die bewegte Geschichte der Thurgauer Kantons-Rechenzentren

Die Thurgauer Kantonalbank will das RZ des Amts für Informatik nicht mehr beherbergen. Es zieht an einen altbekannten Ort.

publiziert am 21.8.2023
image

Bedag holt Leihpersonal für über 15 Millionen Franken

Der kantonseigene Berner IT-Dienstleister findet aber nicht alle benötigten Fachkräfte. Für Unterstützung im Bereich IT-Security ist kein Angebot eingegangen.

publiziert am 18.8.2023
image

Neuer Schweiz-Chef für RZ-Spezialist NorthC

Patrik Hofer hat am 1. August 2023 die Leitung von NorthC in der Schweiz übernommen. Er kommt vom Konkurrenten Green.

publiziert am 16.8.2023