Die Channel-Woche:

1. Juni 2018, 14:00
image

Gleich zwei RZ-Anbieter, die investieren, ein Firmeninhaber, der Selbstbewusstsein zeigt und ein Kolumnist, der einen Nerv trifft.

Diese fünf Topstories sorgten in der Kalender-Woche 22 für Diskussionsstoff im Schweizer Channel.
Green baut ein neues RZ für Hyperscaler-Bedürfnisse
Laut Green wird das Data Center Modul C definitiv gebaut. Es sei höher als die beiden anderen Module, habe mehr nutzbare Fläche und übertreffe auch in Sachen Density die bestehenden Bauten, wie uns Green-Chef Frank Boller sagt. Ausserdem genüge es den Leistungsanforderungen, die Hyperscaler üblicherweise setzen.
Thomas Failer will den Milliardenmarkt
Data Migration Services hat den Umsatz letztes Jahr um 40 Prozent gesteigert und will auch in den kommenden Jahren mindestens so viel Wachstum hinlegen. Die Kreuzlinger Firma wolle "weltweiter Marktführer" werden und stehe vor einem "grossen Wachstumsschub", sagte Thomas Failer, Inhaber und VRP.
Equinix investiert 51 Millionen in Zürcher-RZ
Vor nicht ganz einem Jahr hat Equinix die zweite Phase des RZ-Ausbaus am Standort ZH5 abgeschlossen. Nun folgt bereits die nächste Etappe. Dieses Mal fliessen 51 Millionen Dollar in die Erweiterung der Data-Center-Fläche auf dem Areal der ehemaligen Blumenbörse in Oberengstringen. Die Arbeiten sollen Anfang 2019 abgeschlossen sein.
Proventx & Inventx beziehen gemeinsame Büros in St. Gallen
Die beiden Schwesterfirmen Inventx und Proventx beziehen gemeinsame Büros in St. Gallen. Der auf KMU spezialisierte IT-Dienstleister Proventx verlegt damit seinen Hauptsitz von Altstätten in die Kantonshauptstadt während der Banken-IT-Spezialist Inventx in St. Gallen neben Chur und Brüttisellen seinen dritten Standort eröffnet.
Prantl behauptet: Partnering is Bullshit
In seiner monatlichen Kolumne ging Urs Prantl dem Thema Partnerschaften auf den Grund – und stiess bei unseren Lesern auf grosses Interesse. Gute, strategische Partnerschaften sind äusserst selten, glaubt er, und gerade in der IT-Branche wird zu häufig das Wort "Partnerschaft" benötigt; auch wenn es meist um nicht mehr als Kunden- und Lieferantenbeziehungen geht.
Nie mehr eine Story verpassen? Abonnieren Sie unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter!

Loading

Mehr zum Thema

image

Ja, die Stimmung ist getrübt, aber …

Noch ist die Geschäftslage laut Konjunkturforschern besser als zum Jahresauftakt. Der ICT-Branchenverband bleibt "vorsichtig optimistisch", sofern es nicht zu einem Strommangel kommt.

publiziert am 5.8.2022
image

Weko-Busse drückt Gewinn von Swisscom

Wegen einer Busse und anderen Sondereffekten tauchte der Gewinn des Telcos im 1. Halbjahr um ein Viertel.

publiziert am 4.8.2022
image

Deutsches Unternehmen übernimmt Baarer Miracle Mill

Der Zuger Cloud-Dienstleister wird Teil der zur Nord Holding gehörenden Public Cloud Group.

publiziert am 3.8.2022
image

Microsoft setzt seine Cloud-Hardware viel länger ein

Der Softwareriese will seine Cloud-Server und Netzwerkkomponenten 6 statt nur 4 Jahre lang verwenden. Damit spart Microsoft Milliarden.

publiziert am 2.8.2022