Die Cloud Security Alliance kommt in die Schweiz

28. März 2013, 10:39
  • cloud
  • united security providers
image

Ein Mitarbeitender beim Berner Sicherheitsspezialisten United Security Providers hat das Switzerland Chapter der internationalen Organisation initiiert.

Klaus Gribi, Senior Security Consultant und Chief Security Officer beim Berner Sicherheitsspezialisten United Security Providers, hat das Switzerland Chapter der internationalen Cloud Security Alliance (CSA) initiiert. Die nicht gewinnorientierte Organisation ist auf drei Kontinenten (Amerika, Europa, Asien) in derzeit 37 Ländern beziehungsweise Regionen aktiv und erarbeitet Best Practices, Guidelines und weitere Grundlagen für sicheres Cloud Computing. Die regionalen Organisationen setzen ihre Schwerpunkte individuell, abhängig vom Entwicklungstand des jeweiligen Cloud Computings und den lokalen Bedürfnissen, schreibt Gribi in einer Meldung.
Das Switzerland Chapter bestehe bereits aus 51 Mitgliedern, teilt Gribi mit. Bei der Arbeit sollen hierzulande Compliance-Anforderungen gemäss der Schweizer Gesetzgebung im Vordergrund stehen. Dafür sollen Best Practices und Standards etabliert werden. Angestrebt wird eine enge Zusammenarbeit mit lokalen Cloud-Providern, Cloud-Integratoren, Cloud-Consumern, Universitäten, Fachhochschulen und Regierungsstellen. Im kommenden Monat soll der Vorstand der als Verein aufgestellten CSA-Sektion bestimmt werden. Interessierte können dem Verein via Linkedin-Gruppe kostenlos beitreten. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zürich: "Schweizerische oder europäische Clouds sind zu bevorzugen"

Richtlinien des Kantons zeigen, was bei der Auswahl und der Nutzung von Cloud-Diensten zu berücksichtigen ist.

publiziert am 24.6.2022
image

Cloud-Anbieter wie Mega könnten Daten ihrer Kunden manipulieren

Ein ETH-Kryptografie-Team nahm die Verschlüsselung der Cloud Services des neuseeländischen Anbieters Mega unter die Lupe und fand gravierende Sicherheitslücken. Das dürfte kein Einzelfall sein.

publiziert am 23.6.2022
image

Event-Ankündigung: Wie sicher ist die Cloud?

Im Rahmen der Topsoft debattiert Swiss Made Software die Sicherheit des Schweizer Datenraums.

publiziert am 17.6.2022
image

Cisco will mit neuen Integrationen und Insights das IT-Management vereinfachen

Cisco versucht, die – selbst verursachten – Komplexitäten zu reduzieren. "Wir müssen das, was wir für Sie tun, einfacher machen", sagte Cisco-CEO Chuck Robbins zum Auftakt der Hausmesse.

publiziert am 15.6.2022