Die Finalisten des Swiss ICT Award 2013

8. Juli 2013, 14:11
  • channel
  • adnovum
  • zühlke
  • starmind
image

AdNovum, Zühlke, Dacadoo, Mespas, MindOnSite, BugBuster, Mobino, Newscron, Rightclearing.com und Starmind greifen nach dem begehrten Preis.

AdNovum, Zühlke, Dacadoo, Mespas, MindOnSite, BugBuster, Mobino, Newscron, Rightclearing.com und Starmind greifen nach dem begehrten Preis.
Im November werden im Luzerner KKL wieder die Swiss ICT Awards 2013 vergeben. Nun hat die Jury die Finalisten für die "Oscars" der Schweizer ICT-Branche erkoren. Je fünf Firmen Kandidaten gibt es in den beiden Kategorien "Newcomer" und "Champion":
Unter den Champions figurieren AdNovum, Zühlke, Dacadoo, Mespas und MindOnSite. AdNovum und Zühlke sind typische Engineering-Firmen, die für ihre Kunden Individuallösungen entwickeln. Dacadoo bietet eine Plattform zur Überwachung der Gesundheit und Fitness. Mespas hat eine cloud-basierte Logistik- und Beschaffungs-Plattform aufgebaut. MindOnSite ist auf E-Learning-Lösungen spezialisiert.
Die Newcomer-Finalisten sind BugBuster, Mobino, Newscron, Rightclearing.com und Starmind. BugBuster ist ein EPFL-Spinoff. Das Unternehmen bietet eine Software, die Web-Applikationen für Websites und Smartphones automatisch testet, womit der Testaufwand radikal sinken soll. Mobino möchte das Bezahlen mit dem Smartphone revolutionieren. Der Tessiner ETH-Spinoff Newscron hat einen Nachrichten-Aggregator entwickelt, der auf einer semantischen Suchmaschine basiert. Rightclearing.com will mit einer Plattform den Markt der Musiklizenzierung vereinfachen und Starmind, ein Spinoff der Universität Zürich, entwickelt "künstliche Gehirne", die das Wissen in den Köpfen von Mitarbeitenden für eine Firma nutzbar machen sollen. (mim)
(Interessenbindung: Wir sind Medienpartner des Swiss ICT Awards.)

Loading

Mehr zum Thema

image

DXC hofft auf Turnaround im kommenden Jahr

Der Umsatz des IT-Dienstleisters ist im abgelaufenen Quartal erheblich geschrumpft. Im nächsten Geschäftsjahr soll es aber wieder aufwärts gehen, sagt der CEO.

publiziert am 2.2.2023
image

Rapid7 prüft offenbar einen Verkauf

Der Security-Anbieter erwägt laut Medienberichten Optionen für einen Verkauf. Dabei soll auch eine Übernahme durch Private-Equity-Investoren infrage kommen.

publiziert am 2.2.2023
image

Gartner: Nachfrageschwäche für PCs hält an

Sowohl Unternehmen als auch Consumer werden dieses Jahr weiterhin Ausgaben scheuen und ihre alten Geräte länger benutzen, anstatt neue zu kaufen, sagt der Marktforscher.

publiziert am 1.2.2023
image

Opentext: Nach der Übernahme kommen die Entlassungen

Nach dem Merger mit Micro Focus sollen rund 8% der Stellen gestrichen werden.

publiziert am 1.2.2023