Die Xbox 360 ist auch ein PC

13. Mai 2005, 09:28
    image

    Unter dem Namen "MTV Presents: The Next Generation Xbox Revealed" strahlte der Musik-Sender MTV gestern um 21:30 Uhr eine halbstündige Sendung aus, worin die neue Spielkonsole von Microsoft, die "Xbox 360", zum ersten Mal offiziell vorgestellt wurde.

    Unter dem Namen "MTV Presents: The Next Generation Xbox Revealed" strahlte der Musik-Sender MTV gestern um 21:30 Uhr eine halbstündige Sendung aus, worin die neue Spielkonsole von Microsoft, die "Xbox 360", zum ersten Mal offiziell vorgestellt wurde. Die Sendung wird heute auf MTV Deutschland um 19:00 Uhr ausgestrahlt.
    Zu viele technische Details verrät Microsoft noch nicht. Die im Web kursierenden Vorankündigungen werden aber zum grossen Teil bestätigt. So soll der "Playstation-Killer" tatsächlich mit einem Dreikern-Prozessor ausgestatten sein. Wie ein solcher Prozessor, der alle momentan in PCs integrierten Prozessoren leistungsmässig in den Schatten stellt, in so einem kleinen Gehäuse gekühlt werden soll, bleibt schleierhaft. Gewisse Dualcore-Prozessoren müssen mit Wasser gekühlt werden – eine Möglichkeit die wohl für eine Spielkonsole nicht in Frage kommt.
    Weiter ist festzuhalten, dass die Konsole insgesamt drei USB-Anschlüsse haben wird und optional eine 20 Gigabyte Festplatte, sowie eine WLAN-Bridge angeschlossen werden kann. Der Ethernet-Port macht die Microsoft-Konsole schliesslich fast zu einem kleinen PC. Folglich wird die Xbox 360 als "Media Center Extender" eingesetzt werden können. Sie wird also Inhalte, die auf einem Windows Media Center PC gespeichert sind, auf den Fernseher übertragen können.
    Die Spiele (und somit ziemlich sicher auch die Konsole) sollen laut Microsoft in Nordamerika, Europa und Japan "this holiday season" erscheinen. (mim)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Der Zürcher Kantonsrat arbeitet mit CMI

    Der Rat bereitet seine wöchentliche Sitzung mit CMI vor und wickelt sie zeitgemäss digital ab. Da die Sitzungen wegen Umbauarbeiten im Rathaus in ein Provisorium ausweichen müssen, punktet die digitale Sitzungslösung durch das Minimum an nötiger Infrastruktur zusätzlich.

    image

    Scion stellt sich neu auf

    Mit einer neu gegründeten Vereinigung soll das "sichere Internet" auf der ganzen Welt wachsen. Einsitz in der Association halten der Gründer sowie weitere Forschende.

    publiziert am 8.2.2023
    image

    Google stellt seine KI-Pläne vor

    Im Rahmen einer Keynote in Paris hat der Konzern gezeigt, welche Produkte er mit KI-Technologien ausstatten will.

    publiziert am 8.2.2023
    image

    Microsoft bläst zum Angriff auf Google

    Die Suchmaschine Bing soll dank KI-Hilfe zur ernsthaften Google-Alternative werden.

    publiziert am 8.2.2023