Dieter Büchner wird Chef von Lexmark Schweiz

1. April 2014, 09:46
  • people & jobs
  • schweiz
image

Schwendimann geht schrittweise in den Ruhestand.

Schwendimann geht schrittweise in den Ruhestand.
Die Schweizer Niederlassung des Printerherstellers Lexmark hat einen neuen Chef. Ab heute übernimmt der langjährige Lexmark-Mitarbeiter Dieter Büchner (Foto) die Geschäftsführung von Lexmark Schweiz. Sein Vorgänger Urs Schwendimann, der das Amt vor rund vier Jahren übernommen hatte, tritt laut Lexmark schrittweise in den Ruhestand. Er wird dem Unternehmen noch bis Ende dieses Jahres für strategische Projekte zur Verfügung stehen.
Der neue Chef Dieter Büchner arbeitet schon seit über zwanzig Jahren für Lexmark, bisher allerdings vorwiegend ausserhalb der Schweiz. 1993 begann er als Key Account Manager bei Lexmark Deutschland. Nach weiteren Positionen unter anderem als Produktmanager, Vertriebsleiter und Director Services wechselte er 2007 zu Lexmark International nach Sydney, wo er für das Geschäft in Australien und Neuseeland zuständig wurde. 2009 ging Büchner zurück nach Europa, zu Lexmark international in Genf, wo er als als Director Business Operations EMEA amtete. Zuletzt arbeitete er ab 2010 als Vertriebsleiter Managed Print Services für die Regionen Nordost, Nordwest und Schweiz mit Sitz in Hamburg. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Rochade im Führungsteam der Netrics Gruppe

Nectrics-CEO Pascal Schmid wechselt per Ende 2022 in den Verwaltungsrat der Gruppe. Pascal Kocher, langjähriger CFO, übernimmt dann die Chefposition.

publiziert am 22.9.2022
image

Exklusiv: Prime Computer vor dem Aus

Der St.Galler Assemblierer stellt seinen Betrieb bereits per Ende Oktober ein. Unseren Quellen zufolge wird seit Frühjahr über die Auflösung von Prime Computer spekuliert.

aktualisiert am 21.9.2022 2
image

Nationalrat stellt sich hinter digitale Verwaltung

Nach dem Ständerat heisst auch der Nationalrat das Bundesgesetz zur Digitalisierung der Verwaltung deutlich gut. Er will aber Anpassungen.

publiziert am 21.9.2022
image

IT-Veteran Boschung wird EMEA-Chef bei Kudelski

Die Kudelski Gruppe hat für ihr Cybersecurity-Segment einen neuen Senior Vice President & General Manager EMEA gefunden. Jacques Boschung folgt auf Philippe Borloz.

publiziert am 21.9.2022