Digicomp wechselt Partner für Dynamics-CRM-Schulungen aus

30. Mai 2013 um 11:48
  • politik & wirtschaft
  • digicomp
image

Künftig wird beim IT-Schulungsanbieter Digicomp der Winterthurer IT-Dienstleister Ambit die Ausbildung für Microsoft-Dynamics-CRM exklusiv übernehmen.

Künftig wird beim IT-Schulungsanbieter Digicomp der Winterthurer IT-Dienstleister Ambit die Ausbildung für Microsoft-Dynamics-CRM exklusiv übernehmen. Digicomp-Produktmanagerin Bak-Heang Un erklärt zum Wechsel gegenüber inside-channels.ch, dass man mit dem bisherigen Partner nicht mehr zufrieden gewesen sei, will aber dessen Namen nicht nennen. Nach eigenen Angaben führt Digicomp gut 90 Prozent dieser Schulungen in der Schweiz durch. Mit Ambit komme eine praxiserprobte Firma zum Zuge, die als Microsoft-Gold-Partner viel Erfahrung bei der Implementierung und im Support von Dynamics-CRM mitbringe, heisst es in einer Meldung von heute. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

EU-Parlament beschliesst Online-Ausweis

Das Parlament hat der eIDAS-Verordnung endgültig grünes Licht gegeben. Damit ist der Weg für eine EU Digital Identity Wallet geebnet.

publiziert am 1.3.2024
image

Luzerner Regierung gibt grünes Licht für kantonale E-ID

Gedacht ist das Angebot als Übergangslösung, bis die staatliche E-ID verfügbar ist. Ausserdem führt der Kanton das Behördenlogin "Agov" ein.

publiziert am 1.3.2024 1
image

Zug steckt 40 Millionen Franken in ein Blockchain-Institut

Mit den Einnahmen aus der OECD-Mindeststeuer soll das Crypto Valley zum Zentrum für die Blockchain-Forschung werden.

publiziert am 1.3.2024
image

Neue Details zum Webseiten-Debakel in Schaffhausen

Beim Projekt für den Relaunch der Website des Kantons Schaffhausen ging einiges schief. Ein neuer Bericht spricht von "Informations­manipulationen".

publiziert am 1.3.2024 1