Digitalisierung und SAP

23. Juni 2017, 12:08
image

DSAG-Jahreskongress: Hat SAP die richtige Strategie in Zeiten der Digitalisierung?

DSAG-Jahreskongress: Hat SAP die richtige Strategie in Zeiten der Digitalisierung?
Die Jahreskongresse der deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe DSAG gehören mit rund 4000 Teilnehmern zu den wichtigeren Terminen im Kalender von CIOs. In der diesjährigen Ausgabe beschäftigt sich die SAP-Anwender-Community mit Digitalisierung und der Frage, welche Rolle monolithische ERP-Systeme in der neuen Welt noch spielen.
"Echtzeit-Anwendungen, Analysen und die Umsetzung in Prozesse erfolgen in kürzester Zeit über Startups oder APPs. Klassische unternehmensinterne Schnittstellen-Thematiken werden durch Netzwerke und Cloud ersetzt. Change Management wird über E-Learning, Maschine Learning, Robots oder Chatbots enorm beeinflusst. Unternehmen beschäftigen sich zunehmend mit ihrer Rolle in dieser vernetzten Welt (IoT)", schreibt die DSAG in einer Mitteilung. Klar ist: "Das monolithische ERP-System von früher reicht nicht mehr aus."
Noch sei nicht klar, "ob SAP für diese Herausforderungen die richtigen Strategien hat". SAP-Anwender benötigten "Antworten, wie SAP und ihre Partnerlandschaft sich künftig aufstellt". Solche soll es eben am DSAG-Jahreskongress vom 26. bis zum 28. September in Bremen geben. (hc)
(Interessenbindung: Wir sind der Schweizer Medienpartner des DSAG-Jahreskongress.)

Loading

Mehr zum Thema

image

Der Bundesrat sagt: "Die Schweiz ist digital gut unterwegs"

Die Regierung stellt sich gute Noten für ihre Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik im digitalen Wandel aus. Es ist ihr Fazit aus zwei Monitoring-Berichten, die allerdings Fragen aufwerfen.

publiziert am 9.12.2022
image

Thomas Knüsel wird neuer CEO bei Cyberlink

Er folgt auf Beat Tinner, der weiterhin als Verwaltungsratspräsident amtieren wird. Zudem wurden Sonja Bucher und Michael Sommer in die Geschäftsleitung aufgenommen.

publiziert am 8.12.2022
image

IMS Software ernennt neuen CEO

Ab Anfang nächstes Jahr übernimmt Alexander Meyer die Position des Geschäftsführers von Kurt Rüegg. Dieser bleibt dem Unter­nehmen aber erhalten.

publiziert am 7.12.2022
image

SAP stellt "Patient Management" ein

Die Softwareschmiede will im Health-Bereich vermehrt auf Partner setzen und IS-H mit dem Support-Ende von ECC ebenfalls nicht mehr unterstützen. Die DSAG bedauert den Entscheid.

publiziert am 5.12.2022