Dimension Data: Serge Adam ist weg

21. Februar 2018, 16:30
  • people & jobs
  • netzwerk
image

In der Schweizer Niederlassung des südafrikanischen Netzwerkintegrators Dimension Data "rumpelt" es weiterhin.

In der Schweizer Niederlassung des südafrikanischen Netzwerkintegrators Dimension Data "rumpelt" es weiterhin. Vor ziemlich genau einem Jahr berichteten wir, dass sowohl der damalige Marketing- wie auch der Verkaufsleiter den Bettel hingeschmissen haben. Country Manager Serge Adams hatte damals keine Zeit, auf unsere Fragen zu antworten. Und nun ist er selber nicht mehr bei Dimension Data, wie man in der Branche hört.
Auch dieses Mal reagierte niemand beim Schweizer Hauptsitz von "DiData" auf unsere Bitte um Rückruf. Immerhin beantwortete die Sprecherin des Konzerns am Hauptsitz in Südafrika unsere Fragen. "Serge Adam is no longer Country Manager of Dimension Data Switzerland", schreibt Hilary King in einer E-Mail auf Anfrage.
Zum Nachfolger von Adam macht der Konzern den Schweizer Finanzchef, den Belgier Frank de Smedt. Auch dies bestätigte King. Auf unsere Frage, ob Dimension Data sich in der Schweiz in einer Krise befände, wie man sich in der Branche erzählt, antwortete King nicht. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Neuer DACH-Chef für Transcend Information Trading

Steven Hong wird neuer General Manager beim Anbieter für Speicher- und Industrieprodukte. DACH-Chef George Linardatos geht nach 30 Jahren bei der Gesellschaft in den Ruhestand.

publiziert am 27.9.2022
image

Langsame Zunahme der ICT-Lehr­stellen bereitet "echt Sorgen"

Verschiedene Regionen vermelden für 2022 zwar ein Wachstum bei der Zahl der neuen ICT-Lehrverträge. Das reicht aber nicht, sagen uns die Verantwortlichen.

publiziert am 26.9.2022
image

USA lockert Sanktionen für IT-Firmen im Iran

Weil die iranische Regierung den Zugang zum Internet eingeschränkt hat, versuchen sowohl Behörden als auch Private den Informationsfluss aufrecht zu halten.

publiziert am 26.9.2022
image

Verstärkung für ETH kommt aus Kopenhagen

Die Hochschule beruft einen neuen Professor im Departement Mathematik, der auf Statistik und Machine Learning spezialisiert ist. Ein anderer KI-Spezialist verlässt die Uni.

publiziert am 23.9.2022