Dirk Hofmann stösst zu Sidarion

7. Juni 2016, 14:14
  • people & jobs
image

Das auf IT-Sicherheits- und Netzwerkmanagement-Lösungen spezialisierte Unternehmen Sidarion hat mit Dirk Hofmann einen neuen Key Account Manager und Senior Consultant engagiert.

Das auf IT-Sicherheits- und Netzwerkmanagement-Lösungen spezialisierte Unternehmen Sidarion hat mit Dirk Hofmann einen neuen Key Account Manager und Senior Consultant engagiert. Hofmann ergänze das Team im Bereich Account Management und sei sowohl für die Betreuung der bestehenden Kunden als auch den Aufbau neuer Kundenbeziehungen verantwortlich, schreibt das Unternehmen.
Hofmann ist seit 27 Jahren in der IT-Branche tätig und verfügt über Kenntnisse in den Bereichen Netzwerk, Sicherheit, Storage, Backup und Datacenter, teilt der in Effretikon ansässige Security-Dienstleister weiter mit. Vor seinem Wechsel zu Sidarion war Hofmann gemäss LinkedIn-Profil ab 2008 bei Dimension Data Switzerland als Senior Client Manager tätig. Weitere Stationen seiner Karriere umfassen unter anderem HP Schweiz, Transtec und Sunrise Communications. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Wie fanden Sie inside-it.ch im Jahr 2022?

Jetzt wollen wir mal zuhören, statt rausposaunen: Was haben wir heuer gut, was schlecht gemacht? Wir laden zum Jahresrückblick.

publiziert am 29.11.2022
image

Fachkräftemangel spitzt sich "drastisch" zu

Stellen für IT-Fachleute lassen sich laut Adecco derzeit nur sehr schwer besetzen. Gerade Software-Entwickler und -Ent­wickler­innen werden händeringend gesucht.

publiziert am 29.11.2022
image

Oscar Schwark ist neuer Chef von Econis

Ein "Vielgereister" in der Schweizer IT-Branche hat das Steuer beim Dietiker IT-Dienstleister übernommen.

publiziert am 29.11.2022
image

T-Systems will Belegschaft in Indien fast verdoppeln

Das Unternehmen ist eine Partnerschaft mit dem indischen IT-Riesen Tech Mahindra eingegangen. So will T-Systems sein Angebot an Digital- und Cloud-Services ausbauen.

publiziert am 29.11.2022