Diso investiert in neuen CTO und Security-Dienstleistungen

9. September 2019, 13:42
  • people & jobs
  • security
  • cio
image

Jörn Lippitz ist der neue Chief Technology Officer (CTO) von Diso.

Jörn Lippitz ist der neue Chief Technology Officer (CTO) von Diso. Dies meldet der Berner IT-Dienstleister. Lippitz' Schwerpunkt werden in den Bereichen Information Security Management, Governance und Compliance liegen. "Jörn Lippitz kennt und versteht die komplexen Anforderungen speziell im Konzernbereich. Mit seiner Unterstützung werden wir unser Secure-Workplace-Portfolio stetig weiter ausbauen", lässt sich Daniel Meienberg, CSO & CMO von Diso, zitieren. Gemeint damit sind Security-Beratungs-Services.
Laut seinem LinkedIn-Profil war Lippitz zuvor vier Jahre beim Industriekonzern Thyssenkrupp als IT-/Information Security Officer, dies unter anderem nach einer kurzen Episode als Security-Consultant sowie als Inhaber einer eigenen Firma.
Lippitz' Know-how umfasst laut Mitteilung "strategische Sicherheit im Konzern und den Aufbau von Informationssicherheits-Managementsystemen (ISMS) international". (mag)

Loading

Mehr zum Thema

image

Über 10% mehr IT-Support-Stellen ausgeschrieben

IT-Stellen lassen sich derzeit nur schwer besetzen. Schweizer Firmen ohne hybride Arbeitsformen oder Homeoffice-Möglichkeit haben noch mehr Mühe, Personal zu finden.

publiziert am 30.11.2022
image

Tech-Angestellte: Investiert in digitale Infrastruktur, nicht Büroräume!

Eine Mehrheit will weiter hybrid arbeiten und eine schlechte Infrastruktur dafür wäre für viele ein Grund, den Job zu wechseln.

publiziert am 30.11.2022
image

Wie fanden Sie inside-it.ch im Jahr 2022?

Jetzt wollen wir mal zuhören, statt rausposaunen: Was haben wir heuer gut, was schlecht gemacht? Wir laden zum Jahresrückblick.

publiziert am 29.11.2022
image

Fachkräftemangel spitzt sich "drastisch" zu

Stellen für IT-Fachleute lassen sich laut Adecco derzeit nur sehr schwer besetzen. Gerade Software-Entwickler und -Ent­wickler­innen werden händeringend gesucht.

publiziert am 29.11.2022