DNS-Probleme bei Domain-Registry nic.ch

20. Mai 2011, 14:33
  • switch
image

Bei der für die Registrierung von .

Bei der für die Registrierung von .ch- und .li-Domainnamen zuständigen Stiftung Switch ist es gestern zu einer Störung bei der Aktualisierung von Nameserver-Informationen für Domainnamen gekommen. So wurden von Kunden via Webseite in Auftrag gegebene Änderungen nicht in die entsprechenden Zonenfiles eingetragen - und erlangten damit auch keine Gültigkeit, was im Extremfall zu einer Nichterreichbarkeit von Webseiten oder E-Mail-Server führen könnte.
Wie Marco D'Alessandro auf Anfrage von inside-it.ch erklärt, sei der Fehler am Donnerstag-Morgen um 7 Uhr aufgetreten und heute Vormittag um 10 Uhr behoben werden. Insgesamt seien 638 Domainnamen betroffen gewesen, deren Nameserver-Daten nicht aktualisiert werden konnten. Switch bitte die betroffenen Kunden um Entschuldigung, so D'Alessandro weiter. (Thomas Brühwiler)

Loading

Mehr zum Thema

image

#Security: IPv6 – ein unbeliebtes IT-Thema feiert Jubiläum

Die Version 6 des Internetprotokolls wurde vor 5 Jahren als Internetstandard definiert und soll damit als Basis für die Digitalisierung dienen. Ein wichtiges Thema für IT-Betreiber und Sicherheitsverantwortliche.

publiziert am 17.6.2022
image

#Security: Mit Sicherheit zur neuen E-ID

2021 verwarf das Stimmvolk das E-ID-Gesetz in der Referendumsabstimmung Anfang März wuchtiger als angenommen. Nun gibt es einen zweiten Anlauf. Wird er mehr Erfolg haben?

publiziert am 2.5.2022 3
image

Switch: Scion – eine State-of-the-Art Internet-Architektur?

Scion bietet mehr Sicherheit, Zuverlässigkeit und Kontrolle bei der Datenübertragung im Netz. Die sichere Internetarchitektur ist aber noch kein Allheilmittel gegen alle Probleme des Internets.

publiziert am 4.3.2022
image

Switch erhöht die Preise für unsichere Websites

Bereits zum zweiten Mal innert Jahresfrist steigen die Preise bei der Registerbetreiberin. Von der neusten Erhöhungsrunde sind allerdings nicht alle betroffen.

publiziert am 7.2.2022