Drei Schweizer Neukunden für Semiramis

10. April 2008, 15:42
  • business-software
  • schweiz
image

Das ERP-Softwarepaket für KMU Semiramis, das --http://www.

Das ERP-Softwarepaket für KMU Semiramis, das im Herbst 2006, kann immer wieder neue Kundengewinne melden. Zuletzt im ersten Quartal dieses Jahres waren es zehn, davon drei in der Schweiz.
Bei den drei neuen Schweizer Kunden für Semiramis handelt es sich um die Glattbrugger Gehrig Group (individuelle Geschirrspülmaschinen und Dienstleistungen für das Gastgewerbe), die Horner Unisto (Sicherheitsplomben, Namensschilder, Produktbeschrifttungen) und die Klotener Gastronomics (Dienstleistungen und Gerichte für das Gastgewerbe). Die Implementationspartner waren A-MEA für Gehrig, Flexsystems für Unisto und PowerSource Informatik für Gastronomics. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

70% der Schweizer Industriebetriebe Opfer von Cyberattacken

Eine Mitgliederbefragung des Branchenverbands Swissmem zeigt, dass mehr als Zweidrittel der Firmen mindestens einmal attackiert wurden, einzelne sogar mehr als 20-mal.

publiziert am 23.6.2022
image

Postauto definiert die externen IT-Dienstleister der nächsten Jahre

Im Rahmen des Projektes "Postauto IT Professional Services 2022" sind die künftigen IT-Dienstleister gewählt worden. Die Preisspanne der Strundenansätze ist beachtlich.

publiziert am 22.6.2022
image

Bundesrat stärkt Startups den Rücken

Durch die geplanten Massnahmen soll die Schweiz mittel- bis langfristig zu den wettbewerbsfähigsten und innovativsten Standorten gehören, schreibt die Landesregierung.

publiziert am 22.6.2022
image

Schweizer Ingram Micro will sein Service-Geschäft professionalisieren

Mit Andreas Thöni als neuen Business Group Manager will der Broadliner seine Professional Services erweitern und in einem eigenen Geschäftsbereich bündeln.

publiziert am 22.6.2022