DXC schafft Business-Einheit für Luxusmarken

15. Juni 2018, 08:53
  • channel
  • dxc technology
  • e-commerce
  • hpe
  • hp
image

Der IT-Dienstleister DXC Technology Switzerland schafft eine neue Business Unit für die Bereiche Consumer, Retail und Luxury Industry.

Der IT-Dienstleister DXC Technology Switzerland schafft eine neue Business Unit für die Bereiche Consumer, Retail und Luxury Industry. Geleitet wird die neue Geschäftseinheit von Funda John. Mit der neuen Unit werden die bisherigen Felder Consumer und Retail um den Bereich Luxury Industry ergänzt. Im Fokus stehe die Entwicklung branchenspezifischer Lösungen, um auf die wachsende Bedeutung von E-Commerce und Omnichannel in der Luxusindustrie zu reagieren, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung. Erst kürzlich habe DXC Schweiz langfristige Verträge mit den Luxusmarken Bally, Jimmy Choo und Belstaff unterzeichnet.
John, die zuvor das Departement Travel & Transport bei DXC Schweiz geführt hat, übernimmt ihre neuen Aufgaben per sofort. Vor ihrer Zeit bei DXC arbeitete sie mehrere Jahre bei HP respektive HPE. Zuletzt war sie bei HPE Schweiz als Leiterin Travel und Transportation Industry tätig. Eine Rolle, die sie schliesslich auch beim IT-Dienstleister DXC übernommen hat, der durch die Fusion von HPE Enterprise Services mit CSC entstandenen ist. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Netrics gibt Übernahme von Pageup in Bern bekannt

Kaum hat sich Netrics von seinen Rechenzentren getrennt, wird investiert.

publiziert am 17.8.2022
image

RZ-Betreiber NorthC endgültig in der Schweiz angekommen

Die Übernahme der Netrics-RZs in Münchenstein und Biel ist abgeschlossen.

publiziert am 16.8.2022
image

Adesso steigert Umsatz, aber verdient weniger

Der IT-Dienstleister hat im ersten Halbjahr 2022 den Umsatz um 28% gesteigert, gleichzeitig ist das EBITDA um ein Drittel gesunken.

publiziert am 16.8.2022
image

Zuger Gastro-Startup Menu wird amerikanisch

Der US-Spezialist für Gastro-Software PAR übernimmt den Anbieter einer Omnichannel-Bestelllösung für Restaurants.

publiziert am 15.8.2022