Dynamics CRM 2013 ist da (und Dynamics AX 2012 R3 ist unterwegs)

5. November 2013, 16:43
  • business-software
  • azure
image

Der Softwarehersteller Microsoft hat die neuste Version seiner Kundenmanagement-Software Dynamics CRM gestern offiziell lanciert.

Der Softwarehersteller Microsoft hat die neuste Version seiner Kundenmanagement-Software Dynamics CRM gestern offiziell lanciert. Das neue CRM ist sowohl online (Microsoft Dynamics CRM Online Fall '13) als auch als lokal zu installierende Lösung (Microsoft Dynamics CRM 2013) verfügbar. Zu den wichtigsten Neuerungen gehören eine überarbeitete Benutzeroberfläche mit schneller Bedienung und direktem Zugriff auf Informationen aus diversen Quellen.
Social-Media-Funktionen seien nahtlos integriert, so Microsoft. Ferner sind in jeder CRM-Lizenz kostenlose Apps für den Einsatz auf mobilen Geräten enthalten. Diese Apps für Windows Phone, iPhone und Android stehen ab heute in den jeweiligen Apps Stores zum Download zur Verfügung. Die Software bietet 18 branchenspezifische Prozesstemplates, etwa für die Gesundheitsbranche und für Non-Profit-Organisationen.
Ausserdem hat Microsoft heute an der Convergence 2013 EMEA in Barcelona die neue Version der ERP-Software für Grossunternehmen, Microsoft Dynamics AX 2012 R3, vorgestellt (ja, die Software heisst tatsächlich so). Die ERP-Software, die voraussichtlich im ersten Quartal 2014 auf den Markt kommt, umfasst laut Microsoft neue Features für die Bereiche Logistik und Lager. Der neue Business Analyzer liefere Nutzern wichtige Business-Intelligence-Funktionen und aussagekräftige Ergebnisse für unterwegs. Neu kann man AX auch in der Microsoft-Wolke Azure hosten. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zoom kündigt 1300 Mitarbeitenden

Nach dem Boom während der Covid-Pandemie und einer Einstellungsoffensive baut Zoom 15% der Belegschaft ab.

publiziert am 8.2.2023
image

Atlassian patcht kritische Jira-Lücke

Die Schwachstelle mit einem Score von 9.4 ermöglicht es Angreifern, sich als andere Benutzer auszugeben und Zugriff auf eine Jira-Service-Management-Instanz zu erhalten.

publiziert am 6.2.2023
image

Zurich wechselt in die AWS-Cloud

Bis 2025 sollen bei der Versicherung rund 1000 Anwendungen auf AWS migriert werden. Damit will Zurich 30 Millionen Dollar im Jahr sparen können.

publiziert am 31.1.2023
image

Kritik an Oracles neuem Lizenzierungsmodell

Experten warnen davor, dass das neue Abonnement mit einer Abrechnung pro Person zu einem "steilen Anstieg der Kosten für Java" führen könnte.

publiziert am 30.1.2023